Windows 7 Sammelthread

Eskapismus

Ehrenmitglied
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
2.151
Hab mich bisher noch überhaupt nicht mit dem Thema beschäftigt - hab aber zwei Fragen, die sicher jemand einfach beantworten kann.

Hab da so ein billig HP-Subnotebook stehen, dass mit Vista gekommen ist und fast unbrauchbar ist, weil so langsam - werd ich mit Vista schneller unterwegs sein? Viel schneller? Funktioniert ein Upgrade?

Spielt es eine Rolle ob ich eine Pre-Version benutze oder soll ich warten bis die offzielle Version draussen ist nächste Woche?
 

Edo

Großmeister
Mitglied seit
15. Mai 2006
Beiträge
533
Für ab Jahresmitte gekaufte Vista-PCs ist ein Gratis-Windows 7 Update geplant.
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.310
Eskapismus schrieb:
Hab mich bisher noch überhaupt nicht mit dem Thema beschäftigt - hab aber zwei Fragen, die sicher jemand einfach beantworten kann.

Hab da so ein billig HP-Subnotebook stehen, dass mit Vista gekommen ist und fast unbrauchbar ist, weil so langsam - werd ich mit Vista schneller unterwegs sein? Viel schneller? Funktioniert ein Upgrade?

Spielt es eine Rolle ob ich eine Pre-Version benutze oder soll ich warten bis die offzielle Version draussen ist nächste Woche?
Ja, mit Win7 wirst du definitiv schneller unterwegs sein. Wusste btw. gar nicht, dass es Netbooks mit Vista gab, wer kam denn auf sone dämliche Idee?
Ja, viel schneller.
Ja, Upgrade von Vista auf Win7 funzt.
Was meinst mit Pre-Version? Der Release Candidate ist offiziell nicht mehr im Netz, liegt aber noch auf diversen Hostern rum. Microsoft gibt auch noch auf der Homepage Lizenzen raus, die dann bis März nächstes Jahr funktionieren. Seit ner Weile liegen aber auch diverse Ultimate Vollversionen (mit vollwertiger Lizenz) im Netz. Scheint von div. Unis zu sein, oder Firmen die schon vorab von MSDNAA mit Win7 beliefert wurden und Lizenzen übrig haben.
 

Eskapismus

Ehrenmitglied
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
2.151
Das hier:

http://h40059.www4.hp.com/hp2133/

Ist zwar ein ganz nettes Design usw. aber Leistunsmässig voll fürn ***

Ja, Upgrade von Vista auf Win7 funzt.
Theoretisch oder praktisch? Aus Erfahrung mit älteren MS Produkten weiss ich, dass der Upgrade meistens möglich aber nicht immer empfehlenswert war.

Was meinst mit Pre-Version?
Keine Ahnung was das genau für eine Version ist. Bei uns in der Firma liegen noch einige Windows-7 Dvd's rum vom Microsoft Partner Program (wir kriegen da immer alle möglichen MS Versionen für Tests). Aber ich warte wohl besser bis zum offiziellen Release von win7.
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.310
Eskapismus schrieb:
Ja, Upgrade von Vista auf Win7 funzt.
Theoretisch oder praktisch? Aus Erfahrung mit älteren MS Produkten weiss ich, dass der Upgrade meistens möglich aber nicht immer empfehlenswert war.
Ich halte es auch nach wie vor nicht wirklich für empfehlenswert.
Aber von dem was ich bis jetzt mitbekommen habe funktioniert es definitv.

Was meinst mit Pre-Version?
Keine Ahnung was das genau für eine Version ist. Bei uns in der Firma liegen noch einige Windows-7 Dvd's rum vom Microsoft Partner Program (wir kriegen da immer alle möglichen MS Versionen für Tests). Aber ich warte wohl besser bis zum offiziellen Release von win7.[/quote]
Wenn die bei dir in der Firma rumliegen sind die ja wahrscheinlich auch mit Lizenz und allem drum und dran, also auch updatefähig. Also durchaus nutzbar. ;-)
 

paul20dd

Erleuchteter
Mitglied seit
30. April 2002
Beiträge
1.139
agentP schrieb:
Ich versteh´s nicht.
der kleine Unterschied ist das man mit cmd im Suchfeld erst das Eingabefenster bekommt und dann seinen Befehl eingeben kann, geht zwar im Suchfeld auch aber nicht bei bestimmten Kommandos. So muss man erst ein (das cmd) Fenster öffnen um DANN den Befehl einzugeben. Das geht einfacher wenn man unter START gleich "Ausführen" hat ;)
/kleinkotzAus :wink:
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Ich verstehe das immer noch nicht. :oops:
Wenn ich hier (Windows 7 Ultimate) Start klicke, in´s Suchfeld gehe, cmd eingebe und Return drücke, dann poppt ein Dos-Fenster auf. Wenn ich cmd /k "Dir" eingebe, dann poppt ein Dos-Fenster auf in dem das Directory angezeigt wird. Aber das was hier mit "Dir" geht, geht mit anderen Befehlen nicht?
Hab ich´s jetzt begriffen?
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.310
Die Funktion:
unter WinXP Start=>ausführen existiert unter Win7 nicht mehr, wenn man ncith den Haken aktiviert, der ab Werk deaktiviert war.
Wie ich an das DOS-Fenster komme war mir klar. ;-)
Wollte halt nur wissen, wie ich wieder an das

Fenster komme.
 

paul20dd

Erleuchteter
Mitglied seit
30. April 2002
Beiträge
1.139
agentP schrieb:
geht mit anderen Befehlen nicht?
Hab ich´s jetzt begriffen?
sobald das "Dos" Fenster auf is hast du die Windof Shell und kannst alles eingeben. Das Suche Feld setzt allerdings vorraus das der "Windows Search" Dienst aktiviert ist und dieser auch das Programm indexiert hatte. Ich habe den deaktiviert und damit ist das Suche Feld auch verschwunden.

Ich frag mich nur gerade ob es funktoniert in das Suche Feld einfach mal firefox einzugeben, mit absoluter Pfadangabe sonnst klappt das eh net wenn das Firefox Installverzeichniss nich expliziert in den Windof Umgebungsvariablen angegeben is (Stichwort PATH=C:\Programme\FF)

Das Dos-Fenster brauch ich zum Beispiel gar nich und muss es dann immer schließen, ausser bei ping und solchen Sachen.
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Ich frag mich nur gerade ob es funktoniert in das Suche Feld einfach mal firefox einzugeben, mit absoluter Pfadangabe sonnst klappt das eh net wenn das Firefox Installverzeichniss nich expliziert in den Windof Umgebungsvariablen angegeben is (Stichwort PATH=C:\Programme\FF)
Das klappt, weil der Installer den Pfad normalerweise die PATH Variable einträgt.
Was shisha meinte, der Zugriff auf einen Remoterechner mit \\<IP> oder \\<Rechnername> klappt nicht, es sei denn... man hat es vorher im Ausführen Fenster einmal gemacht. Dann ist es wohl indiziert und das Suchfenster kennt das auch. Verrückte Welt. :lol:
Anwendungen (.exe) haben bei mir bisher alle die ich getestet habe im Suchen Fenster auch funktioniert.
 

DrJones

Ehrenmitglied
Mitglied seit
21. Mai 2002
Beiträge
2.172
Der geschenkte Gaul beginnt zu lahmen

Tja der Release Candidate fängt laut diesem Artikel langsam an zu streiken. Seit 1. März gibts angeblich statt des eigenen Desktops
lediglich einen schwarzen Desktophintergrund.

Ich kann dies allerdings nicht bestätigen, habe das Windowsdatum
einige Jahre (auf 2006) zurückgedreht, und habe bisher
Ruhe vor plötzlichen Neustarts oder Hinweisfenstern.

Wundert mich, das kann doch nicht so einfach auszutricksen sein...
 

Eskapismus

Ehrenmitglied
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
2.151
Hab mir so ne SSD HD gekauft für meinen Desktop-Comp und wollte Windows 7 neu aufsetzen. Die Installationsdateien von Win7 liegen auf recovery Partition.

- kann ich der Windowsversion auf der recovery Partition irgendwie befehlen, sich auf der SSD HD zu installieren?

- Wollte recovery disk erstellen aber das Tool behauptet, ich hätte bereits einmal ein Set-recovery disks erstellt (was nicht stimmt) und dürfe desshalb keine WinDVDs mehr erstellen.

Ich habe beim Kauf meines Desktops ja bezahlt für eine Windowsversion. Die Seriennummer klebt auf dem Komp. Wie kriege ich Win7 auf der neuen SSD zum laufen ohne noch einmal eine neue Windows Version zu kaufen?
 
Autor Ähnliche Beiträge Forum Antworten Datum
Boardadmin Windows Vista Sammelthread Hard- und Software 119
streicher Windows 10 Internet 1
Lazarus Windows Gehhilfen Hard- und Software 4
A Problem mit Windows XP und Linksys Router Hard- und Software 9
Ähnliche Beiträge




Oben