stephen king: der dunkle turm

G

Guest

Guest
Ich habe mir den Thread so einigermaßen durchgelesen und ich bin jetzt so richtig gnadenlos hungrig danach geworden. Könnt ihr mir einen guten Shop nennen wo man die Bücher kaufen kann? Sagt nicht Amazon.de, denn da gibt es nicht alle. :O_O:
 

Eazyyy

Erleuchteter
Mitglied seit
19. August 2002
Beiträge
1.642
Hmm...also mir wäre es irgendwie lieber wenn es nicht verfilmt wird.
Ich bin ein riesen Fan vom "Turm", und gerade deshalb habe ich bedenken über ein verfilmung. Z.B wenn sie schon nur einen "falschen" Schauspieler anstellen für Roland, Eddie, Sue oder Jake würde ich die Filme scheisse finden...

Naja, ich lese nun die Geschichte schon zum 2. mal und bin nun bei Band 5. Und muss zugeben das mir die ganze Geschichte beim 2. mal noch viel besser gefällt und Sachen auffallen die mir beim ersten mal engangen sind.

Greez Eazyyy 8)
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.302
Hehe, gut, dass ich mittlerweile auch erfahren hab, dass es diesen Thread gibt. Wusste gar nicht, dass so viele den Turm lesen. Ok, ihr zwei wisst ja meinen Lesefortschritt. Dixie Pig 1999. Also bitte noch nix verraten. Und zur Verfilmung kann ich nur sagen: Es gäbe einen einzigen Grund ihn zu verfilmen: Ich wollte wissen, ob er besser wäre als HdR oder zumindest als Harry Potter (denn den kann ich gar nicht ab!).

Ansonsten denke ich auch, dass die falsche Wahl eines Schauspielers so einiges an der Vorstellung zerstören könnte, und gerade bei King denke ich, dass er das auch nicht wollte. Ausgesorgt hat er so oder so, den Film braucht er nicht!

greetz
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.302
Oh, stimmt, hatte ich den Link von dir??
:oops:

Wusste nur noch, dass ich ihn vor der Formatierung noch in meiner Bookmark-list hatte! *gg*
 

zerocoolcat

Forenlegende
Mitglied seit
11. April 2002
Beiträge
6.004
Gibts da eigentlich irgendwas neues zu?
...ne, ich kann dir nur sagen, dass auf der ImDB noch nicht mal ein Eintrag für den Film erstellt wurde, was meistens heiss, dass noch nix fix ist... :roll:

...aber dafür gibts das...schaut gut aus... :top:
 

Eazyyy

Erleuchteter
Mitglied seit
19. August 2002
Beiträge
1.642
Hat den jemand von euch den Comic der auf dieser Seite zu sehen ist? 8O
 

Eazyyy

Erleuchteter
Mitglied seit
19. August 2002
Beiträge
1.642
Ok ok...wollte mich eben nur kurz erkundigen ob es sich lohnt...also Inhaltmässig :D
 

zerocoolcat

Forenlegende
Mitglied seit
11. April 2002
Beiträge
6.004
Hai!

So, ich konnte nun doch nicht auf den Sammelband warten und hab mir die ersten vier Ausgaben des Comics besorgt... 8O

Die Story schildert die Ereignisse aus Band 4 mit Susan, Rhea, den Big Coffin Hunters und so weiter...den Anfang macht jedoch Roland's Kampf gegen Cort... 8O

Einfach unglaublich...!

Für jeden Dark-Tower-Fan ein Muß!

Thankee-sai and may ya do well
Sai Zero

edit: laut einem Interview mit S.King in Ausgabe 3 wird der Bogen nach den Ereignissen in Mejis dann chronologisch richtig weitergeführt werden, nämlich mit der Schlacht um Jericho Hill... 8O
 

Malkav

Meister
Mitglied seit
7. Juli 2002
Beiträge
340
Nachdem ich grad den Trailer zu Star Trek 11 von Abrams gesehen hab kann ich nur hoffen, dass jemand anders den Turm verfilmt...

Und wies aussieht ist dem auch so:

The Dark Tower@IMDB
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Und du meinst dieser John Johnson, dessen Filme (grossartige Titel wie: Freshman Psych oder Skeleton Key 1u. 2; Skeleton Key 1 hat 3,5 Punkte und zur Fortsetzung schreibt ein Rezensent: "The actors in it are worse than ever before, that Jamaican was so annoying throughout the movie, i think i would have rathered watch "kids in the sandbox" again") im Schnitt 2,5 von 10 Punkten bei imdb bekommen ist ernsthaft die bessere Wahl? :rofl:

Wobei nach allem was ich da gelesen habe habe ich jetzt richtig Lust mir einen Jack Johnson Film anzusehen.
 

hives

Ehrenmitglied
Mitglied seit
20. März 2003
Beiträge
3.649
Der verlinkte Film hat glaub ich nix mit der Buchreihe von King zu tun. Die beiden Werke beziehen sich lediglich auf die gleiche Kurzgeschichte, deshalb gibt es da bspw. ähnliche Charaktere.

Von JJ Abrams halte ich übrigens auch nicht allzu viel, aber zumindest die relativ neue Serie "Fringe" entwickelt sich m.E. überraschend gut, auch wenn sie manchmal etwas weichgespült und berechenbar wirkt. Trotz einiger Macken ist das momentan eine meiner Lieblingsserien.
 

Sedge

Ehrenmitglied
Mitglied seit
9. Juli 2003
Beiträge
2.196
Jop, der IMDb-Link hat wohl nix mit der King-Verfilmung zu tun. Scrollt mal nach unten zum Message Board ;)


Anders siehts mit dieser Info vom September 2008 aus:
“The Dark Tower is to me every bit as daunting an adaptation as the Lord of the Rings trilogy must have been for Peter Jackson, except we’ve got seven books we’re looking at. And the idea of doing that at the same time Carlton and I are bringing Lost to a close is simply not viable. [...]"
 
Oben