Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Wo sind all´die Männer hin?

Dieses Thema im Forum "Sie, Er und Es" wurde erstellt von Gorgona, 7. November 2003.

  1. Kendrior

    Kendrior Erleuchteter

    Beiträge:
    1.155
    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Okay, liebe Jungs und Mä... liebe Jungs, hier habt ihr gorgonas Traummann. Nun seht mal, ob ihr auf die genannten Eigenschaften zutrefft- ich tue es leider nicht, bin handwerklich wenig versiert, und bin ein Tagträumer, also muss ich wohl leider jemand anderem den Vortritt lassen.
    Hm... ich stelle mich gern als Moderator für eine Art Herzblatt zur Verfügung! :D
     
  2. Guest

    Guest Guest

    @gorgona27

    mal eine Frage :

    Da du ja 28 Jahre alt bist, hast du doch bestimmt schon eine längere Beziehung hinter dir gelassen, oder?
    Wenn ja, hast du durch diese Erfahrung etwas für deine neue Suche gelernt ?
     
  3. Gorgona

    Gorgona Erleuchteter

    Beiträge:
    1.507
    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Ort:
    Düsseldorf
    @psst

    Ja habe ich.
    Meine Wahl war die richtige.
    Er entsprach in etwas meiner Beschreibung, ich bin ja zu Abstrichen bereit.
    Und das hat auch nichts an meiner Liebe geändert.

    Das Ende der Beziehung lag im weitesten Sinne nicht in unseren Händen.
    Die Beziehung war sehr harmonisch und entsprach meinem Ideal.

    jetzt wo ich das hier niederschreibe reift in mir die Erkenntnis, dass iche eigentlich eine Kopie meiner alten Beziehung suche.

    Muss da nochmal drüber nachdenken. :gruebel:
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Du kannst einen Menschen nicht ersetzen. Du kannst erst wieder finden indem der Zufall des verliebens dir den neuen Weg weist.
     
  5. nicolecarina

    nicolecarina Erleuchteter

    Beiträge:
    1.659
    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    kann genau den gegenteiligen effekt haben. außerdem glauben viele männer dann, der initiator übernimmt für immer und ewig die initiative. oder ich hatte bislang doch nicht die idealpartner. naja oder war zu faul ...

    was weiß ich, fest steht für mich, es war noch nie so aberwitzig, eine beziehung einzugehen wie derzeit, andererseits wars auch noch nie so einfach. da muss man mit 5% prozent einfach rechnen ;)

    jedenfalls kann man die zeit alleine auch ganz wunderbar nutzen. keine panik gorgi, das wird schon. und falls nicht, hast du wohl eine herrlich komplzizerte lebensaufgabe *gg*
     
  6. Solon

    Solon Meister

    Beiträge:
    189
    Registriert seit:
    2. März 2003
    Dann laß ich mir halt jetzt was Besseres einfallen. [​IMG]
     
  7. Azariel

    Azariel Meister

    Beiträge:
    317
    Registriert seit:
    23. August 2003
    Ort:
    Kassel
    Ich persönlich finde den Vorschlag auch mal die Initiative zu ergreifen ziemlich vernünftig. Viele Männer sind schüchterner als sie aussehen, aber entpuppen sich als "echte Kerle" wenn man ihnen die Gelegenheit dazu gibt.


    AUF IN DEN KAMPF TORRERO!!! :wink:
     
  8. Gorgona

    Gorgona Erleuchteter

    Beiträge:
    1.507
    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Ort:
    Düsseldorf
    @Azariel
    Ich bin ja schon dabei.
    Ich habe mir jetzt sogar schon bei ein paar Datingseiten reingeschaut.
    Das ist wirklich erstaunlich.
    Man kann da so ziemlich alle Kriterien aussuchen die es gibt und Trara der Traummann ist da.
     
  9. Lazarus

    Lazarus Forenlegende

    Beiträge:
    5.430
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    51°31'52.65
    Wenn die Probanten bei der Angabe nicht geschummelt haben.... :roll:

    Immer Vorsicht - Männer sind......


    :wink:
     
  10. Swetylko

    Swetylko Meister

    Beiträge:
    182
    Registriert seit:
    30. April 2003
    ...Lügner, Schweine, Ar*******er? Sind das Frauen nicht auch?

    Wieso gehen eigentlich immer alle auf Männer los? Frauen sind meiner Erfahrung nach kein Stück besser....
     
  11. Barney

    Barney Anwärter

    Beiträge:
    10
    Registriert seit:
    2. November 2003
    Ort:
    Glücksbärchiland
    Ich glaub jetzt mal von mir, daß ich mit beiden Beinen so ziemlich im Leben stehe.
    Körperliche Überlegenheit ist auch nicht das Problem, und um mich selbst mache ich mir schon länger Sorgen.....insofern das meine angebeteten Damen meist entweder mit sich selbst genug Probs haben, oder nach anfänglicher Euphorie dann keine Lust mehr auf ein Treffen haben, da ich beruflich auch stark eingespannt bin, und dann dementsprechend abends auch oft keinen Bock mehr habe noch auszugehen.....
    Bin also quasi auch ein Fast-Pflegefall bei der Frauensuche :roll: :roll:

    tach noch Barney

    PS: in diesem Thread stehen sehr viele wahre Dinge
     
  12. Guest

    Guest Guest

  13. Gorgona

    Gorgona Erleuchteter

    Beiträge:
    1.507
    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Ort:
    Düsseldorf
    @psst

    Na, da hab ich doch schon reingeschaut.
    Den Boardadmin fände ich ja interessant, aber ich befürchet, in erster Linie weil er Boardadmin ist, da liegt er gar nicht falsch. :ironie:
     
  14. puerk

    puerk Meister

    Beiträge:
    178
    Registriert seit:
    11. September 2003
    Ort:
    Leipzig
    hallo

    man schreibt ihr schnell
    da kommt man ja kaum hinterher

    ich bin körperlich unterlegen(ich schaff nicht mal 2 klimzüge, meine Lunge geht schon nach nem 100 metersprint kaputt)
    ABER wozu brauchst du solche eigenschaften ich meine im alltag wo der man mit beiden beinen im leben stehen soll muss er nicht körperlich überlegen sein(seh zumindest ich so)

    mit beiden beinen im leben nehm ich mal an heisst situationen objektiv beurteilen und entscheidungen treffen
    weniger vergeistigt als du versteh ich nicht, weil ich nicht beurteilen kann wie vergeistigt du bist und was du dir darunter vorstellst

    also einen dummen hässlichen? wieso sollte er dir in einigen eigenschaften möglichst ähnlich sein und auf der anderen seite trotzdem ganz anders?

    wenn die beiden alleine lebensfähig sind, sind sies auch zusammen
    ausserdem ermöglichen sich zwischen vergeisterten akademikern interessante gespräche z.B. kann man dann um 2uhr früh über die entstehung der luxenburgischen dialekte reden(hab ich mal gemacht ist weniger langweilig als es klingt)


    ich kann mal wieder nur meine interpretation des wortes anwenden und annehmen, dass er Praxis orientiert denken soll und sowohl spontan und improvisativ, als auch wohl überlegt zur tat schreiten

    das trifft zwar auf mich zu, allerdings bin ich damit nicht so erfolgreich, weil ich diese haltung nicht auf zwischenmenschliches übertragen kann

    wie wärs dann mit einem (ehem.)studenten einer wirtschaftswissenschaft?


    bei uns gibts gibskartonwände da kann man den nagel mit blosser hand einrammen hinterlässt allerdings abundzu schürfungen an der hand


    wenn die männer dich nicht ansprechen wollen, musst duja nicht unbedingt gleich die initiative zu einer beziehung hin unternehmen
    solange sie dich so wahrnehmen kannst du sie kennenlernen denn sie werden nicht davon ausgehen, dass du eine beziehung zu ihnen willst, sondern eher an eine freundschaft denken, sich aber insgeheim wünschen es wäre mehr
    so stehst du nicht unter dem druck eine liebesbeziehung aufbauen zu müssen lernst aber trotzdem genug leute kennen und wenn die dann immernoch nicht die richtigen sind, die haben ja auch wieder freunde

    vergiss was ich grade gesagt hab und mach was die erfahrernderen sagen

    das haben auch andere ohne erfolg getan probiers mal im frühling(*Klischee bedien*)


    Sportvereine (probiersmal mit schach)
    Bierzelte bei Grossveranstaltungen
    zuhause vorm computer
    auf arbeit(Stahlwerk, Schmiede, Bauernhof, Forstwirtschaft)
    Hobbys nachgehen (Bergsteigen, Modellbau, Sammler)

    wie du sicherlich erkennst sind nicht alle vorschläge ernstgemeint
    allerdings bergstegen/Klettern/Wandern könntest du mal ausprobiern
    ne hoppla du wohnst ja in Düsseldorf, aber solche sperrholzkletterwände habt ihr ja auch
    bei uns n Sachsen ist das sone art volkssport naja und da findet man die tüchtigsten kerls

    hm eigentlich sehr gesprächig, zumindestens alle die ich kenne
    allerdings nur bei für sie interessanten themen und meistens nur in einer für sie gewohnten umgebung(Personkreis)
    ist das mit dem Äusseren wirklich so schlimm? aber dieses klischee stimmt, vor allem bei den frisuren sind wir schon ein ganz besonderer Männerschlag
    das mit den virtuellen frauen ist nicht wahr, allerdings dringen die anzeichen für reales interesse nie nach aussen (schüchternheit feigheit faulheit unsicherheit unkalkulierbarkeit der folgen)
    ausserdem hab ich noch keine virtuelle frau erlebt die mich zum lachen gebracht hat, geschweige den eine mit der man konversation betreiben kann. Bei echten frauen gibts das vergleichsweise häufig(in hoher dichte)

    um wieviele Jahre denn zu jung, wenn du sie kennenlernst sind sie vielleicht so reif wie du es wünschst, ohne dass du auf eine entsprechende hülle verzichten musst

    vielleicht wollen sie nur nicht ihre ganze männlichkeit verstrahlen und warten bis sie eine geeignete resorbentin gefunden haben und werden mit der zeit lockerer und männlicher?

    aha
    aus interesse nehme ich an? so ein studium würde keiner aus zukunftsplanung(beruf) angehen deshalb findest du dort keine männer die zur tat schreiten/männlich genug sind, ein mann sich die mühe macht ein solches mit vorurteilen belegtes thema zu studieren hat sicher keine probleme mit seiner männlichkeit, weil sie ihm egal ist. Ein eher auf echter kerl Eingestellter würde nehme ich an soetwas nie studieren weil der nutzen nur ideell ist und wenige vorzüge mit sich bringt

    ein pragmatiker ist niemals so idealistisch und hält andere männer die so idealistisch sind für naiv

    in sachen mittelalter warst du schonmal auf nem musikfestival?
    rockfestivals alla highfield sollten ein weiterer ort sein interessante männer kennen zu lernen(auch Röcke tragende Männer mit geschminkten augen, wenn du auf sowas stehst)
    mich hat bei meinem ersten highfield sehr erstaunt wie vielfältig die männerwelt dort ist(obwohl ich eigentlich die Frauen eher interessant fand)
    da geht die palette von althippies um die 55 über bauarbeiter um die 40 studenten schüler aussteiger nerds sportler alternative studenten(so ne art neuhippis) Heathernova fans (ich finde das sagt klischeetechnisch ne menge über einen mann aus) Familienväter gutmenschen...man kann dort sogar betrunkene Faschisten in freier wildbahn bewundern und natürlich linke pseudorevoluzer

    ich glaub es gab da nichts was es nicht gab


    @Miregal ich stimm dir da mal voll und ganz zu

    @sillylilly
    es war eher auf das wort nachholen bezogen ich bin nähmlich nicht der meinung das man das was man in der pupertät erleben sollte nachholen kann, weil man dann ein anderer mensch ist
    natürlich sind später die chancen grösser erfolg zu haben, aber man erlebt etwas anderes

    so das warn mal wieder 1,5 stunden geschreibsel und geistige ergüsse
     
  15. Thunderstar

    Thunderstar Geselle

    Beiträge:
    70
    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Ort:
    20.000 Meilen unterm Meer
    also irgendwie hab ich angefangen "where have all the flowers gone" zu pfeifen als ich den titel gelesen hab :mrgreen:

    naja männer (solche wie mich) findet man eh an jeder ecke ^^" also muss man einfach nur einen finden der nicht gans so schlimm ist wie ich (was eigendlich kein problem sein dürfte (hach wie ich selbstironie liebe :mrgreen: )
     
  16. festland

    festland Meister

    Beiträge:
    152
    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Ort:
    deutschland
    hi gorgona27

    also ich möchte dir ja nicht deine Hoffnung nehmen, aber diese single-seiten-börsen helfen so gut wie gar nicht. habe das auch schon mal hier und da ausprobiert...wo es vielleicht noch ganz gut ist, das ist freenet.single.de....

    obwohl kann mir eigendlich garnicht vorstellen, warum du schwrierigkeiten hast:

    gorgona27 hat geschrieben:
    hört sich doch gut an... :)

    wünsch dir auf jeden fall viel glück bei deiner suche...auf das du weihnachten nicht allein kekse essen mußt....

    gruß festland
     
  17. NoToM

    NoToM Erleuchteter

    Beiträge:
    1.533
    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Ort:
    CH
    Hier noch ne Hilfe für Dich, falls DU die Kleinanzeigen durchgehst oder eine aufgeben möchtest: :wink:

    Kontaktanzeigen verstehen leicht gemacht

    Sie sucht Ihn

    appart = schweinehässlich, aber modebewusst

    attraktiv = mittelgroß, dunkelblond

    bezaubernd = eingebildet

    direkt = kein Funken Benehmen

    erfahren = verlebt

    familienorientiert = torschlusspanisch

    faszinierend = selbstgefällig UND eingebildet

    genießerisch = bei Tisch zügellos, im Bett leider nicht

    humorvoll = albern

    immer fröhlich = wahrscheinlich drogenabhängig

    junggebliebene Mitdreißigerin = eitle Mittvierzigerin

    klug = besserwisserisch

    kompliziert = hochgradig neurotisch

    kultiviert = neureiche Snobistin mit Opern-Abo

    Lady = weit über 40

    lebhaft = zickig

    liebenswert = wenn man unbeholfene Mädchen in "Garfield" Sweatshirts mag

    mollig = fett

    nach großer Enttäuschung = verhärmt

    naturverbunden = fett, oft verbunden mit mangelnder Hygiene und ausgeprägter Körperbehaarung

    rassige Rothaarige = iltisartiger Körpergeruch

    reif = welk

    Rubensfigur = so fett, dass die kritische Masse überschritten ist

    schlank = Kleidergröße 42

    sensibel = hysterisch, egozentrisch, droht mit Selbstmord, wenn sie ihren Willen nicht bekommt

    sinnlich = gierig; hatte keinen Sex, seit ihr letzter Mann sie sitzen ließ

    spirituell = schreibt Gedichte und könnte erwarten, dass man zuhört; bei Vollmond unberechenbar

    sportlich = zählt Kalorien

    südländischer Typ = unrasierte Achselhöhlen

    süße Maus = geldgeile Hobbyhure

    unkompliziert = fad bis opportunistisch

    Vegetarierin = pilzanfälliger Blaustrumpf

    zierlich = A-Körbchen

    Er sucht Sie

    Akademiker = Volkshochschüler mit Diplom

    attraktiv = dunkelblond, mittelgroß, vollschlank

    charmant = selbstgefälliger Schleimer

    direkt = hält nichts von Vorspiel

    familienorientiert = klassischer Stubenhocker mit Pascha-Allüren

    fröhlich = schwerer Trinker

    gebildet = kann lesen und schreiben

    gemütlicher Teddybär = fett, häßlich, behaart und Jacutin-Anwender

    genußfreudig = Bierbauch und kleiner Schwanz

    gepflegt = wenn man darunter ein wöchentliches Wannenvollbad versteht...

    Geschäftsmann = Anführer einer Drückerkolonne

    groß = 1,75 Meter

    guter Charakter = vorbestraft

    gut situiert = Zweizimmer-Eigentumswohnung, Opel Rekord

    humorvoll = besitzt Lachsack und Furzkissen

    im besten Alter = scheintot

    junggebliebener Mitvierziger = Frührentner, möglicherweise Kriegsinvalide

    kräftig = fett

    kultiviert = kann mit Messer und Gabel essen

    männlich = ausgeprägte Rückenbehaarung, schwitzt sehr stark

    Millionär = Blender mit Magengeschwür

    Naturbursche = riecht streng und wurde von seiner Cousine entjungfert

    phantasievoll = perverser Wüstling (Pornosammlung)

    sensibel = weinerlich

    sinnlich = notgeil

    sportlich = Samstag ab 18 Uhr nicht abkömmlich

    Südländer = klein, haarig, cholerisch, fettige Haare

    Tagesfreizeit = verheirateter Hausmann

    vielseitig interessiert = notorischer Fremdgänger

    vorzeigbar = jedenfalls bei der blinden Großmutter

    weitgereist = war schon zum bumsen in Thailand

    zärtlich = Sexmuffel, vermutlich impotent
     
  18. Azariel

    Azariel Meister

    Beiträge:
    317
    Registriert seit:
    23. August 2003
    Ort:
    Kassel
    edit: @gorgona

    Auf solchen Pages war ich auch schon, ich fand die allerdongs nicht halb so toll. Vor allem da NoTom verdammt recht hat!!! Zum Glück kann man Fotos per email verschicken, so weiss Godzilla wenigstens nicht wo ich wohne! Was so alles als "weiblich" durchgeht... Wie dem auch sei; ich habs dann ganz altmodisch in ner Disko mit ansprechen versucht und siehe da: Es funktioniert!!


    :offtopic:

    Ist eigentlich mal jemandem aufgefallen, dass man geradezu nen "Run" hat wenns mans erstmal zum laufen gebracht hat? Hört sich vielleicht angeberisch an, aber mich haben plötzlich Frauen von 16 - 31 angesprochen, nicht andersrum - oder liegt das echt am Wetter? Der Hammer is ja, dass alle optisch echt nicht zu verachten wahren um nicht zu sagen gut aussahen (31 ist ja auch kein Alter :wink: - naja, die Differenz zu mir ist natürlich schon beachtlich)... ich bin echt verwirrt - Jahrelang friste ich ein Schattendasein und *PENG* kann ich mich kaum retten....
     
  19. sillyLilly

    sillyLilly Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.168
    Registriert seit:
    14. September 2002
    Ort:
    my home is my castle
    Das Phänomen habe ich bei mir und bei anderen schon öfter beobachtet.
    Leute die frisch verliebt und glücklich sind, haben eine unheimliche Anziehungskraft :D

    Namaste
    Lilly
     
  20. Eskapismus

    Eskapismus Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.154
    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Ort:
    Zürich
    Jetzt weiss ich wieso Gorgona keinen Typen findet, lest mal das hier....

    :2+3:

    Wer mehr wissen will:

    Geeignet ab: 4 Jahren
    Spieldauer: ca. 60 Min.
    Kartenpreis: euro 5,-- pro Person
    Spielzeit: Sa.,10.1. und tägl.bis So.,18.1.2004, und Sa.,24.1. bis So.,25.1.2004

    15:00 und 16:30 Uhr

    Beginn Vorverkauf: 22.11.2003, 14:00-17:45
    irgendwo in Österreich
    :?!?:


    Ne, mal im Ernst, wie kommst du auf den Namen Gorgona? Google gibt da nicht viel her ausser dem Kasperl, irgendwie erinnert mich der Name an etwas.... :?: