Wir können doch Feunde bleiben...

Magna

Erleuchteter
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
1.025
Finde ich nicht. Nur weil einer dir mit'ner Keule eins überzieht nutzt es noch längst nichts, mit seiner Keule zurück zu schlagen.
Möchtest du dem Menschen weh tun, oder möchtest du, dass ers lässt?
Wenn du möchtest, dass die Person soetwas nie wieder sagt, sag einfach was du dazu denkst. Wenn du nur cool dastehen willst... Tu was du nicht lassen kannst, ist aber nicht halb so spannend. :wink:
Liebe Grüße,
Magna
 

Caitrionagh

Meister
Mitglied seit
1. Juni 2002
Beiträge
169
Ich finde die Frage an sich zwar doof, aber den Inhalt nich. Ich hab bis jetz erst eine (kurze :roll:) Beziehung hinter mir, aber bin mit ihm immer noch sehr gut befreundet...aber die Frage muss man find ich nich stellen, entweder man bleibt es oder nich, das wird sich schon zeigen.
 

cristsend

Meister
Mitglied seit
12. April 2002
Beiträge
151
"wollen wir freu..." ...aber die Frage muss man find ich nich stellen, entweder man bleibt es oder nich, das wird sich schon zeigen.
DAS sind intelligente worte !
denn nur der verstand fragt sich: "packe ich den menschen jetzt in die schublade in der die freunde stecken oder in die, wo die bösen drin sind??"
der realistische "blick" fragt: "naja, so siehts im moment aus. mal schauen wie es weiter geht? - bis jetzt wars recht spannend."
was sollte man auch sonst tun? eine freundschaft kann man nicht planen.

dank @soa&magna, aber lobt mich nicht so sehr... :wink:

anders, als soa eine beziehung beschrieben hat, sollte sie nicht ablaufen. auch, wenn es vielen schwer erscheint, dem partner solche freiheiten zu geben: für glück in freiheit gibt es keine andere chance, man muß die freiheit gewähren.
 

gerome

Anwärter
Mitglied seit
23. Juli 2002
Beiträge
5
Hi Leutz,

ich weiß nur, dass ich diesen Satz bisher auch von allen meinen Freundinnen gehört habe. Abgesehen von der letzten aber die sagte mir sie liebt mich mehr im freundschaftlichen Sinne und das ehrlich gesagt auch nichts anderes. Das ich mit der letzten befreundet bleibe daran hege ich keinen Zweifel, sie ist es mir wert. Bei den anderen habe ich nur sowas wie: "Versuchs doch" gedacht und "Ja klar!" gesagt. Ich war dann meistens gespannt darauf wann die, die doch mit mir befreundet bleiben wollten sich das nächste Mal meldeten, um mit mir irgendetwas zu unternehmen.

Ich muss mal an alle Frauen melden, die diesen Spruch benutzen, dass dieser Spruch einfach nur schlechtes beweist und auch nicht besonders fein/fair ist. Ihr solltet euch den abschminken und mal der Warheit ins Auge sehen.
 

Magna

Erleuchteter
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
1.025
Das können Kerle aber auch gut... räusper...
Liebe Grüße,
Magna
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Meiner Meinung nach kann man ohnehin alles, was im Verlauf einer Trennung gesagt wird schlicht und ergreifend in die Tonne drücken und vergessen.
In der Regel stehen alle Beteiligten in so einer Situation so unter emotionalem Stress, daß sie als nicht zurechnungsfähig zu gelten haben.
Was wirklich passiert ist und was im Einzelnen so vorgegangen ist, findet man ohnehin erst mit gehörigem Abstand heraus.

Freundschaften mit dem Expartner sollten unter erwachsenen Persönlichkeiten allerdings schon möglich sein, sowas im Zuge der Trennug zu sagen ist allerdings idiotisch: Entweder es ergibt sich im Laufe der Zeit oder nicht !
 

gerome

Anwärter
Mitglied seit
23. Juli 2002
Beiträge
5
Okok,

meine eingeschränkte Sichtweise gründet hier wohl darauf, dass noch nicht sooo viele Männer zu mir:"Komm lass uns lieber Freunde sein." gesagt haben. *bg*

Wahrscheinlich ist sowas eh nicht von Geschlechtern abhängig ist. Bei mir hat es einen starken Eindruck hinterlassen, dass alle meine Freundinnen das bisher zu mir gesagt haben und nur bei einer so ist und mit der bin ich seit nicht mal einer Woche auseinander.
Aber mal gucken.
 

Nachtmahr

Meister
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
105
Meine Ex war über 4 Jahre ne sehr gute Freundin von mir und dann sind wir zusammen gekommen. Es hiess: wenn wir uns irgendwann mal trennen bleiben wir freunde... hehe vonwegen... die Beziehung hat einen Monat gehalten und jetzt kann ich sie nicht mehr sehen ohne nen Brechreiz zu bekommen.



Nachtmahr
 
Oben