Gibt es Beweise für ein Leben nach dem Tod

Diablo1st

Anwärter
Mitglied seit
8. Juli 2004
Beiträge
8
was meint ihr???Lebt man nach dem Leben weiter wenn ja wie, wo , wann, warum........................
 

Lunatic

Erleuchteter
Mitglied seit
4. Januar 2004
Beiträge
1.486
Na wenn es Beweise gäbe, dann würde es sicherlich nicht ein so umstrittenes Thema sein...und wie stellst du Dir die Beweise vor? Augenzeugenberichte? Hm,... ich glaub da net dran.... Lasse mich jedoch gerne vom Gegenteil überzeugen wenn jemand mir Beweise (am liebsten Fotomaterial oder ähnliches :D ) liefern kann :wink:

Lunatic
 

Diablo1st

Anwärter
Mitglied seit
8. Juli 2004
Beiträge
8
darum geht es doch das war auch meine frage: GIBT ES BEWEISE?.............wenn jemand fotomaterial oder Erlebnisse hat bitte posten THX
 

KeepCool

Meister
Mitglied seit
8. Mai 2002
Beiträge
409
Ich denke wenn es ein Leben nach dem Tod gibt, dann ist es auf jeden Fall nicht so wie ir uns das vorstellen.
 

Diablo1st

Anwärter
Mitglied seit
8. Juli 2004
Beiträge
8
das glaub ich auch aber es gibtz so viele theorien wie zb man wird als tier wiedergeboren oder so...................
 

Lunatic

Erleuchteter
Mitglied seit
4. Januar 2004
Beiträge
1.486
Ja aber Wiedergeburt ist ja wieder was anderes. Aber wie soll es Beweise für ein Leben nach dem Tod geben? Weil die betreffende Person ja wie schon gesagt dann tot sein müsste und Fotos schiessen kann sie dann ja wohl nich wirklich...Und diese "Erfahrungsberichte" von Menschen die klinisch tot waren aber zurückgeholt werden konnten,...na ich weiss nicht ob die so glaubwürdig sind?!
 

Ismael

Erleuchteter
Mitglied seit
1. Januar 2004
Beiträge
1.176
die schöfpung ansich ist beweis :)

also ich denke körper zerfällt , geist/seele lebt weiter....wo und wie auch immer

alles andere wäre in meinen augen auch unlogisch ( warum schöpfung mit so einemaufwand für nur 1 leben....hat in meinenaugen keinen sinn)
 

Diablo1st

Anwärter
Mitglied seit
8. Juli 2004
Beiträge
8
also die erzählungen von den Menschen aus dem Koma sind überhaupt nicht glaubwürdig.....aber ich frage ich immer noch gibt es ein leben nach dem tod............da ich mir diese frage stelle suche ich nach beweisen, ich weiss natürlich auch das niemand der tod ist fotos schiesen kann......
 

Gestreift

Erleuchteter
Mitglied seit
12. Juli 2003
Beiträge
1.028
Diablo1st schrieb:
darum geht es doch das war auch meine frage: GIBT ES BEWEISE?.............wenn jemand fotomaterial oder Erlebnisse hat bitte posten THX
Frag mal einen Toten, der wird dir mit Sicherheit entsprechnde Antworten liefern.

Mir ist völlig unklar, was Du für Fotos meinst. Ich denke eher nicht, dass ich nach meinem Tod Fotos schiessen werde. Oder meinst Du Bilder von Geistern oder Zombies?

Was Lunatic zu den Erlebnissen von klinisch Toten sagt, finde ich absolut nachvollziehbar. Wobei es mir nicht um deren Glaubwürdigkeit geht. Vielleicht haben sie das wirklich erlebt, was sie schildern. Aber waren sie wirklich tot? Und ist eine solche Geschichte wirklich ein Beweis?

Und einen Thread über Wiedergeburt hatten wir schon. Kannst ihn dir ja mal anschauen.
 

Er4z3r

Großmeister
Mitglied seit
23. Mai 2003
Beiträge
754
Hast du was getrunken Diablo?
Wie soll man bitte Fotos von der Welt machen, die nach dem Tod kommt?
Und würde es Beweise geben, hättest du es bestimmt nicht nötig hier zu fragen, denn du würdest es wahrscheinlich schon längst wissen.
Hier kommen sowieso wieder nur die, die daran glauben, dass nix mehr kommt, dann kommt der ein oder andere OBE Mensch und behauptet schon einmal in der Totenwelt gewesen zu sein, dann vielleicht noch mal 'n Buddhist, der dir sagen wird, dass man wiedergeboren wird, bis man dann letzendlich erleuchtet wird und aus dem Samsara austritt und am Ende weißt du genauso viel wie vorher... :lol:
 

Lunatic

Erleuchteter
Mitglied seit
4. Januar 2004
Beiträge
1.486
@Diabolo1st:
Das war auch nicht so gemeint, nicht falsch verstehen aber ich frage mich immernoch was für eine Art Beweise du suchst?
 

NoToM

Erleuchteter
Mitglied seit
13. Januar 2003
Beiträge
1.533
Je nach Definition war ja jeder von uns schon einmal Tod; vor unserer Geburt. Wieso also sollte das nicht nochmal funktionieren ?
 

Diablo1st

Anwärter
Mitglied seit
8. Juli 2004
Beiträge
8
zuerst schrieb ich des mit bitte fotomaterial

danach wurde mir klar das es gar ned funzeln kann
 

JimmyBond

Ehrenmitglied
Mitglied seit
7. Mai 2003
Beiträge
4.057
das einzige was ich dir anbieten kann ist der glaube daran. 100%ige beweise wird man dir wohl niemals liefern koennen. es ist ein geheimnis das dich bis zum tode begleiten wird. :|
 

NoToM

Erleuchteter
Mitglied seit
13. Januar 2003
Beiträge
1.533
Diablo1st schrieb:
@NoToM
wie meinst du das mit jeder war schon einmal tod????
Naja, bevor du geboren wurdest, hast du ja nicht gelebt...ergo...du warst tod... :wink:

Nicht gelebt (Tod) -> Geburt (Leben) -> Tod -> Leben....
 

Diablo1st

Anwärter
Mitglied seit
8. Juli 2004
Beiträge
8
naja also das mit dem .....man war schon einmal tod glaub ich ned so weil man war ja ned tod man war eine winzige eizelle...................ist das TOD?????????(bakterien sind auch lebewesen)
 

goetzendiener

Geselle
Mitglied seit
2. Mai 2004
Beiträge
74
Was mit dem Körper passiert ist ja klar, aber zuvor muss man den Geist noch definieren, bzw. genau festhalten.
Evt. kennt jemand den Film "Projekt Brainstorm" mit Christopher Walken, so in der art mein ich das, was auch Diablo1st vieleicht auch denkt.
 

NoToM

Erleuchteter
Mitglied seit
13. Januar 2003
Beiträge
1.533
Diablo1st schrieb:
naja also das mit dem .....man war schon einmal tod glaub ich ned so weil man war ja ned tod man war eine winzige eizelle...................ist das TOD?????????(bakterien sind auch lebewesen)
Du bist also der Meinung, vor deiner Zeugung hast du nicht existiert, verstehe ich dich richtig ? Nicht existieren und Tod sein sind demnach verschiedene Dinge oder wie ?
Ich behaupte jetzt einfach mal, dass ich nach dem Tod die selbe Form annehme wie vor meiner Geburt. Klingt für mich irgendwie logisch...

(Ach ja, eine Eizelle und eine Bakterie sind nicht ganz dasselbe....)
 
Oben