Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Wie gewinne ich ihr Herz zurück?

Dieses Thema im Forum "Sie, Er und Es" wurde erstellt von morgenroth, 20. Januar 2004.

  1. morgenroth

    morgenroth Großmeister

    Beiträge:
    805
    Registriert seit:
    6. September 2003
    Ort:
    hab ich
    Ich weiß nicht mehr weiter.Seit Wochen macht sich wieder dieses zerreißende Gefühl der Sehnsucht in mir breit.Dabei schien bis vor einigen Wochen alles wieder gut zu werden.
    Zur Erklärung:Vor fast genau 6 Jahren habe ich die Frau kennen gelernt,die ich noch heute über alles liebe.Die erste zeit war wunderbar doch dann habe ich angefangen mich wie ein Arschloch zu benehmen.Nicht wirklich bewusst oder berechnet aber wohl wissend das mein Verhalten nicht richtig ist.Ich war völlig egoistisch und faul,habe getrunken und nur das gemacht was ich wollte. Sie hingegen habe ich kontrolliert und gegängelt.Ich war auf alles und jeden eifersüchtig - habe es kurzum zur Spitze getrieben.
    Vor 2 Jahren kam es dann nach langem hin und her zur räumlichen Trennung.Wir haben uns aber weiterhin getroffen denn "geliebt" haben wir uns immer noch.Sie hat mich fast angefleht mein Verhalten zu ändern und das wollte ich auch,aber ständig fiel ich in alte Verhaltensmuster zurück.
    Vor 1 jahr war dann der Ofen aus.Sie wollte nicht mehr.Und diesmal hatte sie es ernst gemeint.Ich IDIOT.Erst da fing ich so langsam an zu begreifen was ich angerichtet habe.

    Auch wenn mein Verhalten das nicht gezeigt hat - ich habe diese Frau immer geliebt.
    Seitdem habe ich einiges (eigendlich fast alles) in meinem Leben auf den Kopf gestellt.Vor ein paar Monaten habe ich eine Therapie gemacht um nie wieder in diese Verhaltensmuster zurück zufallen.Ich habe mich Beruflich verändert,habe meinen Freundeskreis geändert,trinke nicht mehr
    (gar nicht mehr) - alles so,wie sie es wollte. Wenn sie Hilfe braucht,egal welcher Art,bin ich für sie da.Ich bringe ihr regelmäßig Blumen mit,und wenn irgendetwas im Haus kaputt ist stehe ich auf der Matte und repariere es.
    Ich nehme mir Urlaub damit sie Arbeiten gehen kann usw. usw......

    Sie sagt,das sie es mittlerweile glaubt das ich mich geändert habe und das es auch ganz toll fände.Aber die Liebe sei leider erloschen.Sie möchte eine Freundschaft und anfangs dachte ich das das ja auch in Ordnung sei, aber mittlerweile gehe ich daran kaputt.Mein Bedürfniss sie zu sehen, ist immer größer als das ihre.
    Ich habe ihr das gesagt aber sie meint , das sie das ja wüsste aber leider keinen Schalter an ihrem Herzen fände.
    Mittlerwiele ist es so, das sie mein Verhalten als anbiedernd emfindet.Sie tritt meine Gefühle mit Füßen.Sie ist immer so schecklich ehrlich.

    Ich könnte noch Stunden von dieser Beziehung schreiben,aber eigentlich hätte ich gerne einen Rat von euch:

    wie gewinne ich ihr Herz zurück?

    Bitte sagt nicht,das ich mich verabschieden soll, denn auch andere Mütter hätten schöne Töchter.Das hat man mir schon oft gesagt,das bringt nichts.

    Kennt einer von ech den Film Bitter Moon? Manchmal kommt es mir fast so vor.
     
  2. Killuminati

    Killuminati Meister

    Beiträge:
    412
    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Ort:
    hier
    hm......oh mann.....
    also zuerst musst ud das vertrauen komplett wieder aufbauen denk ich...ich mein, klar, du hast gesagt, dass sie denkt, dass du dich geändert hast,aber ich denke sie hätte angst, enttäuscht zu werden in einer beziehung mit dir....
    und ich kann mir nich vortsellen, dass ihre gefühle ganz "erloschen" sind, weil ihr wart schliesslich ziemlich lange zusammen, und es war ihr ja so wichtig, dass sie dich und deine damalige art sehr lange "ausgehalten" hat....

    weil ich euch beide nich kenn, kann ichs nich richtig einschätzen....hm, bin wohl auch keine grosse hilfe, aber wunder kann man nicht erwarten...
     
  3. scarflog

    scarflog Geselle

    Beiträge:
    82
    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Ort:
    brd
    Hallo Morgenrot
    Tja schwierige Sache ,aber ich denke du solltest den Kopf nicht hängen lassen,denn immerhin sind sechs Jahre schon eine lange Zeit, sehr wahrscheinlich war der Alkohol der ausschlaggebende Grund für die Trennunng ?? ich kann ja nicht hellsehen,aber wenn da so war hatte sie lange Zeit Geduld mit dir . Jetzt must Du villeicht geduld haben ,villeicht will sie dich testen ob du nicht schon wieder zur Flasche greifst?? Auf jeden fall sehe ich da noch Hoffnung, denn sonst würde sie klipp und klar sagen dass Sie dich nicht mehr sehen will .richtig ? genau! Villeicht nicht so sehr drängen aber auf jeden Fall dran bleiben und villeicht etwas selbstgebasteltes/ erstelltes schenken .Wie wärs mit einerWand- Uhr aus Edelstahl in Pyramidenform ,sieht phantastisch aus,nimmst einfach drei Rohre ca 300mm lang ,auf Gärung schneiden, Winkel ausrechnen ist nicht schwer und ein Uhr -Laufwerk bekommst du bei Conrads electonics schon für ca.5.-€.Als ziffernblatt nimmst du ebenfalls hochpoliertes Edelstahl blech.Die Rohre kann man dann zusammenschweissen und dann polieren in den Ecken drei kleine Winkel anschweissen worauf dann das ziffernblatt mit silikon geklebt wird--wenn du nähmlich Ziffernblatt mit den Winkel schweisst ,gibt es schwarze stellen.Das ganze schenkst du mit einem Zitat ... tja jetzt fängt für dich eine rostfreie zeit an und villeicht springt der funke wieder über,wer weiss ,aber auf jeden fall etwas selbst erstelltes, nur für sie ..ein Unikat :wink:
    P.S. Edelestahl=VA -Material. Im internet findest du bestimmt einen Händler in deiner Nähe. und die haben immer Reststücke
     
  4. morgenroth

    morgenroth Großmeister

    Beiträge:
    805
    Registriert seit:
    6. September 2003
    Ort:
    hab ich
    JA klar, das ist vieleicht auch immer noch eine Frage des Vretrauens. Aber ich glaube das ist nicht der springende Punkt.Ich glaube sie hat über die ganze Zeit den Respekt verloren.Damals habe ich den Macho abgegeben,heute das Weichei.Für mich ist das in Ordnung aber scheinbar ist für sie der Reiz verloren gegangen.Sie braucht einen Mann zu dem sie herraufschauen kann.
    Ich habe viel falsch gemacht,aber an dem Punkt,andem ich mich wirklich geändert habe,habe ich eingestanden das ich mich falsch eingeschätzt habe. Wenn man neu anfängt ist man immer erst ganz klein.
     
  5. geschmackloss

    geschmackloss Großmeister

    Beiträge:
    504
    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Ort:
    im wachkoma
    irgendwie hört sich das an als hättst du grad ne metallbauerlehre oder sowas abgeschlossen und willst uns jetz dein wissen zeigen!
    wie kommst du grade auf die idee seiner geliebten ne edelstahl uhr in pyramidenform zu schenken?????
    hört sich alles ziemlich lustig an
     
  6. morgenroth

    morgenroth Großmeister

    Beiträge:
    805
    Registriert seit:
    6. September 2003
    Ort:
    hab ich
    @scarflog:
    Danke für deine geniale Idee. Leider steht meine ex mehr auf freekigere Sachen.Aber ich werde mir deine Idee merken - gefällt mir gut. In meiner Firma arbeiten wir viel mit VA- Stahl ,merk ich mir, aber für andere Anlässe.
    Aber die Idee mit dem selbst selbstgebasteltem ist wirklich gut - danke!
     
  7. scarflog

    scarflog Geselle

    Beiträge:
    82
    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Ort:
    brd
    nun ja @ geschmacklos, wenn man immer auf dieser Seite die Pyramide links oben sieht ,da bin ich eben draufgekommen :D Frage an die Chefs:
    Können wir nicht Uhren mit einem Auge in der mitte verkaufen ,das sähe bestimmt auch gut aus und es würde mehr geld einbringen.. alles was man braucht kann Morgenrot besorgen :wink:
    ___________________________
    Gott beschutze den heiligen Florian.
    Den Schuztpatron aller Arbeitslosen.
     
  8. morgenroth

    morgenroth Großmeister

    Beiträge:
    805
    Registriert seit:
    6. September 2003
    Ort:
    hab ich
    @scarflog:
    Besorg mir meine Frau, und ich besorg Dir dein Material du alter Kapitalist.
    :wink:
    Nein,im Ernst - die Sache ist mir wirklich Ernst(mit meiner Frau)
     
  9. orbital

    orbital Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.635
    Registriert seit:
    19. April 2002
    Ort:
    cyberia
    ja so einen gedanken hatte ich bei mir auch. es war so ähnlich wie bei dir. wir waren 6 jahre zusammen, nur hatte sie den part mit mist bauen.

    schwierig da einen rat zu geben. wichtig ist das du für dich eingesehen hast das du etwas ändern must und das auch umsetzt und da auch am ball bleibst!!
    du kannst jetzt nur geduld haben und es langsam angehen lassen, du hast selbst gesagt das du genug mist gebaut hast (kein vorwurf) da ist es verständlich das sie vieleicht erstmal abwartet.

    trozdem auch wenn es nicht funktionieren sollte, schmeiß dann blos nicht wieder alles hin!
    dann musst du akzeptieren das es vorbei ist es aber doch immer irgendwo weiter geht. ich hab mir monate hoffnung gemacht das sie auch die kurve kriegt, das hätte mich mehr als glücklich gemacht. aber sie hat es nicht und ich muss auch irgendwie weiter.
    ich will damit sagen, es kommt der punkt an dem man die dinge akzeptieren muss wie sie sind. ich hab mir jetzt 7 monate täglich jede frei minute den kopf zerbrochen und 1000 gedanken gemacht doch wenn der andere nicht mehr viel hilft das reichlich wenig.

    egal, ich will dir nicht den mut nehmen, du hast selbst eingesehen was du falsch gemacht hast und bist auf dem besten weg. wie es weiter geht wird sich zeigen. nur versteif dich nicht zu sehr auf diese eine frau, den wenn es nichts wird fällst du in ein noch grösseres loch.

    das mit dem vertrauen ist schon sehr wichtig, wenn das einmal zerstört ist ist es sehr schwer das wieder herzustellen.

    aber es ist alles möglich, aber du bist auf einem guten weg bleib dabei, so oder so!
     
  10. scarflog

    scarflog Geselle

    Beiträge:
    82
    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Ort:
    brd
    ehm entschuldigung Morgenroth aber natürlich glaubich das du es ernst meinst
    bitte näher erklären(freekig) ,im lexikon steht unter freak.. grille und sommersprossen und dann kommt freeze also irgenwas kaltes.... hm
    villeicht einen eskimo flip= Leitungswasser mit Eiswürfel :D :D
    nein spass beiseite erklär mir freekig und ich gib dir den richtigen rat
     
  11. blur

    blur Meister

    Beiträge:
    387
    Registriert seit:
    1. September 2003
    @morgenroth
    Ich kenne die andere Seite der Geschichte. Will sagen, hatte mal nen Freund, der dir sehr ähnlich war.
    So leid es mir für dich tut, aber ich fürchte da ist nichts mehr zu machen. Wenn die Gefühle erloschen sind, ist es in den meisten Fällen zu spät. Man kann niemanden zwingen zu lieben.
    Du solltest dir darüber klar werden, ob dir Freundschaft genug ist. Ansonsten wäre es vielleicht günstig, dich eine Weile zurückzuziehen. Das gibt euch beiden die Gelegenheit, mal in Ruhe über alles nachzudenken.
     
  12. morgenroth

    morgenroth Großmeister

    Beiträge:
    805
    Registriert seit:
    6. September 2003
    Ort:
    hab ich
    @scarflog:
    Schwer zu erklären. Sie ist vor einem Jahr zum Bhuddismus kon..
    Sie steht auf Tücher und kleine Döschen.
    Eigendlich merke ich gerade das es völlig idiotisch ist,einem "fremden" zu erklären was meine Frau so mag.Ich müsste selber draufkommen damit es ehrlich ist. Damit will ich nicht deine Fähigkeiten in Frage stellen,aber das ganze ist zu komplex (und wahrscheinlich doch so einfach) um einen dritten nach einer Geschenkidee zu befragen.
    Auf jeden Fall mag sie Blumen,und neulich habe ich ihr Massagen(beim Physiologen) geschenkt.
     
  13. JimmyBond

    JimmyBond Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.063
    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Ort:
    Gotham City
    also monorath, ich wuerde mir selbst erstmal die frage stellen ob du bereit bist ihr noch einmal weh zu tun. wenn jemand eine person wirklich liebt dann tut dieser alles nur damit es seinem/ihrem schwarm gut geht. selbst wenn man ihn/sie dadurch selbst nicht bekommt. also sag ich mal liebst du sie wirklich oder denkst du nur das du sie liebst willst sie aber in wirklichkeit nur bei dir haben. wenn du sie liebst dann hast du auch die kraft sie aufgeben zu koennen. glaub es mir....wenns nicht anders geht dann musst du es akzeptieren. anders tust du dir auch selbst nur weh.

    oder am besten ist es, einfach nur zu vergessen
     
  14. Don

    Don Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.108
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Du willst was zurück was Dir nicht gehört?

    Das ist provukativ gefragt, jedoch ehrlich. Ich lebe auch nicht sonderlich zufrieden da ich mich auch unglücklich verliebt hatte und diese Situation ebenfalls zerstört habe. Kategorie selbst schuld..... . Nun was soll's. Retten zu versuchen bringt Dich nur in eine Situation in der Du Dich selbst beginnst aufzufressen.

    Das einzige was Du tun kannst ist zu signalisieren das es Dir leid tut. Hast Du Glück kommt sie zurück, ansonsten finde Dich damit ab das man(n) Fehler macht die nicht auszubügeln sind.

    In diesem Sinne, laß Dich nicht zu tief runterziehen, denn damit vernichtest Du mehr als Du siehst. Suche Dir was Dich auspowert, ich habe begonnen nach 15 Jahre Lethargie wieder Sport zu treiben. Es hilft Dir dabei den Kopf frei zu "boxen".

    mfg Don
     
  15. morgenroth

    morgenroth Großmeister

    Beiträge:
    805
    Registriert seit:
    6. September 2003
    Ort:
    hab ich
    @blur:
    Du sprichst meiner Frau aus der Seele.Aber dieses gefühl ohne sie zu sein ist unerträglich für mich.
    Und wenn ich mal Abstand zu ihr nehme ruft sie mich wieder an und in mir beginnt ein Sturm zu toben.
     
  16. scarflog

    scarflog Geselle

    Beiträge:
    82
    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Ort:
    brd
    Ich denke es ist überhaupt nicht idiotisch jemanden um Rat zu fragen....denn deine gedanken könnten etwas blockiert sein .so geht es vielen..
    so also ich denke wenn sie Tücher mag ,wie wärs dann eben mit einem selbstgemalten Seidentuch? oder sogar zwei? mit einem schönen Motiv wie du eben erwähnt hast,Bhudda oder Blumen, oder beides zusammen selbst gemalt, welche Frau mag keine Seide?Ich kenne keine, vielleicht noch ein schönes indisches Gedicht dazu, etwas dazudichten mit villeicht ein Erlebniss von früher an das ihr euch --beide-- noch gut erinnern könnt und das ganze bei einem schönen indischen Abendessen.Überrasche sie mit halt mit deinem interesse für budhismus, frag sie löcher in den Bauch über dieses thema!!! das zeigt interesse.. alles andere kommt dann auch langsam wieder.denn wie ich grade gelesen habe ruft sie ja auch dich an.
    ja da fällt mir noch ein du schreibst über Massagen,gibst da villeicht eine speziell indische Massagatechnik die du dir aneignen könntest?? Ich sehe auf jeden Fall noch hoffnung denn sonst hätte sie sich eigentlich anders verhalten.
     
  17. Atlan

    Atlan Erleuchteter

    Beiträge:
    1.635
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    In der Gruft
    viele worte...

    NIE WIEDER!!!
     
  18. DaddyGroove

    DaddyGroove Geselle

    Beiträge:
    69
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Ort:
    Rodgau
    also einen rat wie du sie zurückbekommst kann ich nicht direkt geben, aber scarflogs vorschlag find ich gut. und ich denke du solltest nicht aufgeben, weil wie es scheint liegt ihr doch noch was an dir, denn du hast es ja selbst gesagt, dass sie dich anruft, wenn du abstand nimmst.

    Also gib die Hoffnung nicht auf!
     
  19. scarflog

    scarflog Geselle

    Beiträge:
    82
    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Ort:
    brd
    Hi Morgenroth
    mir fällt noch ein ,daß eigentlich jede Frau Gedichte liebt
    und als kleinen Anreiz, vielleicht das hier;

    Tausend Träume sterben durch Egoismus und ich lies mich gehen

    niemand kennt die Zukunft,keiner weiß wie unsere Sterne stehen

    doch wenn ich mit Dir in den siebten Himmel will

    muss ich einmal durch die Hölle gehen.

    wie gesagt als kleinen Anreiz ,ist mir grade beim Kaffetrinken eingefallen.
    Bis dann und viel Glück.
     
  20. TheUnknown

    TheUnknown Großmeister

    Beiträge:
    768
    Registriert seit:
    24. März 2003
    Ort:
    Unbekannt
    nun...
    Du bist ja, wie man merkt, recht redegewandt und durchaus in der Lage deinen Gefühlen durch Worte echt ausdruck zu verleihen.
    Das würde ich an deiner Stelle nutzen um ihr einen langen Brief zu schreiben. (keine sms - einen langen, schöngeschriebenen BRIEF)
    Dabei hast du alle Zeit der Welt die richtigen Formulierungen zu finden um deine Situation verständlich zu machen.

    Du sagst das sie eine besonders Ehrliche Art hat... also nehm ich an das sie dasselbe auch an ihrem Partner schätzen würde.
    Sei also ehrlich und schreib ihr was du denkst und fühlst so ehrlich wie du kannst und auch was du dir erwarten würdest. Sei dabei humorvoll und zuversichtich. Es soll aber auf keinen Fall nach bitten und betteln aussehen und auch kein Ultimatum enthalten.

    Vielleicht ist es eine Gute Idee den Brief so zu schreiben als würdest du ihn an einen Freund oder Bekannten richten. Gestehe deine Fehler ein und frag um einen Rat mit deiner Situation fertigzuwerden. Dabei kannst du ohne weiteres Teile deines Eingangspostings verwenden. Sei träumerisch(kein Schleim!), und lebensfroh aber lass sie dabei deinen Konflikt spüren ohne das du sie damit direkt konfrontierst.
    Gib ihr das Gefühl neue Seiten an dir entdecken zu können.
    Mach dich interessant und lass so all ihre schlechten Erfahrungen mit deinem vorigen Leben vergessen.
    Denke positiv über sie und stell dir vor das sie beim lesen des Briefes Freude, Mitgefühl und Sympathie empfinden wird.

    Reagieren wird sie auf so einen Brief mit sicherheit. Wie... ist nur eine Frege des Inhalts. :roll: Stell es ihr absolut frei wie sie reagieren darf. Habe keine Erwartungen - nur Hoffnungen.
    Mit ein paar Blümchen obendrauf wird dieser Brief dann auf alle Fälle emotionen wecken.
    Aber nur positive Emotionen führen zu positiven Ergebnissen.

    PS: Ich persönlich würde was anderes als Schnittblumen schicken, tote Pflanzen (auch wenn es sich nur um ihre abgeschnittenen Fortpflanzungsorgane handelt) zu einem Liebesbrief, passen nämlich(pers. Meinung) zusammen wie Ketchup und Kaffee. Gar nicht.

    Ich hoffe das du die richtigen Worte findest ... und Sie beim lesen eine neue Liebe entdeckt.
    :wink: