weltweiter Spionage-Angriff?!

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.302
Vast Spy System Loots Computers in 103 Countries


A vast electronic spying operation has infiltrated computers and has stolen documents from hundreds of government and private offices around the world, including those of the Dalai Lama, Canadian researchers have concluded.[...]
The malware is remarkable both for its sweep — in computer jargon, it has not been merely “phishing” for random consumers’ information, but “whaling” for particular important targets — and for its Big Brother-style capacities. It can, for example, turn on the camera and audio-recording functions of an infected computer, enabling monitors to see and hear what goes on in a room. The investigators say they do not know if this facet has been employed.
Krasser shit, würd ich mal sagen.
Was meint ihr? Hat sich da ne private Organisation zu schaffen gemacht, oder is die Kiste ner Regierung zuzuschreiben?

Ob sie auch unser Innenministerium ausgespäht haben? :honk:
 

DrJones

Ehrenmitglied
Mitglied seit
21. Mai 2002
Beiträge
2.172
Die Quelle der Angriffe sind wohl die Chinesen.
Es ist aber nicht sicher ob es staatlich oder privat war.

Ich fänds eigentlich relativ lustig wenn einige hochrangige Politiker
mal so eine kleine Onlinedurchsuchung zu spüren bekommen :)

Naja im großen und ganzen schon ziemlich heftig, vor allem
der Umfang und die Dauer die das schon unbemerkt läuft...
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.302
ja, hat mich auch gewundert.
Dass die Spezialisten bei den Geheimdiensten nicht mal ihre eigenen Leute schützen können.
Ich meine, vereinzelte Angriffe auf einzelne Länder gabs ja schon öfters, aber in dem Ausmaß ist das afaik einzigartig.
 

Malakim

Ehrenmitglied
Mitglied seit
31. August 2004
Beiträge
4.984
Shishachilla schrieb:
Ich meine, vereinzelte Angriffe auf einzelne Länder gabs ja schon öfters, aber in dem Ausmaß ist das afaik einzigartig.
Einzigartig dürfte wohl nur sein das man es herausbekommen hat ... oder was glaubst Du machen die mit Echelon und solchen Anlagen?
 

Gilgamesh

Ehrenmitglied
Mitglied seit
24. Juni 2003
Beiträge
2.747
Nutzen die Chinesen denn keine Windows-Rechner? Die US-Amerikanische NSA hat hier doch seit jahren freien Zutritt.. :lol:
 

Zerch

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
2.936
Die Geheimdienste wissen so einiges über uns "they goggle out what we google in".
Google , facebook und twitter sind z.B. Werkzeuge der Geheimdienste. Damit können Persönlichkeitsprofile erstellt , und Manipulation betrieben werden.
 
Ähnliche Beiträge




Oben