Sarrazin Gegner machen Werbung für sein neues Buch

POW

Großmeister
Mitglied seit
4. Dezember 2004
Beiträge
812
Simple Man schrieb:
Damit habt ihr das gleiche Verständnis von Meinungsfreiheit wie Sarrazin: wer ihm widerspricht, schränkt die Meinungsfreiheit ein.

:honk:
Nö…Aber ich unterscheide zwischen asozialen und provokanten Aktionen, die eher von geistiger Umnachtung, sehr schlechter Erziehung und einer Inkompatibilität verschiedener Kulturen zeugen auf der einen Seite und kontroversem Auseinandersetzen mit der Thematik auf der anderen Seite….
 
Oben