Polen könnte das ganze Ökosystem der Grenzzone verderben.

Nena

Neuling
Mitglied seit
23. Juli 2013
Beiträge
1
Es sind ja mehrere Aspekte aus dem Für und Wider zum Thema Schiefergasvorkommen in Schlesien anzuführen, doch klar ist nur eins, wir können uns um die Stabilität der Förderung und die Zuverlässigkeit der Versorgung der Wirtschaft kümmern. Außerdem sind wir im Stande Umweltrisiken durch unsere Technik des Fractioning zu minimisieren. Polen könnte das ganze Ökosystem der Grenzzone verderben. Und wenn es was dagegen haben wird, muss man daran erinnern, dass sein Besitzanspruch auf Schlesien zu bestreiten sei. Nach dem Zweiten Weltkrieg ist die Verteilung des Gebietes eine reine Willkür der Siegermächte und nicht Wiederherstellung der historischen Gerechtigkeit.
 

Zerch

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
2.936
dkR schrieb:
Ich denke es geht , wie beschrieben* , um Bedenklichkeit wegen der Umweltverschmutzung durch Fracking in ehemaligen deutschen Gebieten , die "unrechtmässig" von Polen verwaltet werden.

(Ich habe "unrechtmäßig" mit Anführungsstrichen versehen , da sich spätestens an dem Punkt die Sichtweisen der Menschen so sehr streuen , daß es zu Spannungen kommen könnte , die am Ende sowieso nichts anderes als einen geschlossenen thread ergeben)

*Ich denke ich habe falsch gelesen und nichts verstanden - Fracking ist modern , umweltschonend und einfach toll ?
 

Malakim

Ehrenmitglied
Mitglied seit
31. August 2004
Beiträge
4.984
Entweder ein nicht sehr guter Bot oder jemand der nicht zusammenhängend schreiben kann.
 

Giacomo_S

Ehrenmitglied
Mitglied seit
13. August 2003
Beiträge
2.804
Malakim schrieb:
Entweder ein nicht sehr guter Bot oder jemand der nicht zusammenhängend schreiben kann.
Mir ist aufgefallen, dass in letzter Zeit immer wieder völlige Neuzugänge (Beiträge: 1) so merkwürdige Threads eröffnen - um dann in der weiteren Diskussion nichts, aber auch gar nichts mehr hinzuzufügen.
 

haruc

Ehrenmitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2002
Beiträge
2.494
Hm die Beiträge werden in der Form sonst in keinem anderen Forum o.Ä. gefunden. Warum macht sich jemand die Mühe irgendwelchen Käse zusammenzuschreiben, sich hier anzumelden, den Kram zu veröffentlichen und dann wieder abzutauchen?
 

Simple Man

Forenlegende
Mitglied seit
4. November 2004
Beiträge
8.451
Vielleicht ist es Kai, der Aktivität vortäuschen will. Back to the roots, sozusagen ... ;-)
 

antimagnet

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
9.676
das ist negativ-astroturfing. die energieriesen bezahlen irgendwelche billigkräfte für schlechte anti-fracking-posts, sodass am ende nur noch in erinnerung bleibt, dass die fracking-gegner total bescheuert sind...

:geifer:
 
G

Guest

Guest
Giacomo_S schrieb:
Malakim schrieb:
Entweder ein nicht sehr guter Bot oder jemand der nicht zusammenhängend schreiben kann.
Mir ist aufgefallen, dass in letzter Zeit immer wieder völlige Neuzugänge (Beiträge: 1) so merkwürdige Threads eröffnen - um dann in der weiteren Diskussion nichts, aber auch gar nichts mehr hinzuzufügen.
Ja, wollte ich auch gerade schreiben.

Außerdem scheint es immer eine ziemlich lausige (automatische?) Übersetzung zu sein.

Warscheinlich nur ein paar Provokateure.

Löschen und vergessen, oder einfach ignorieren.
 
Ähnliche Beiträge




Oben