Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Macht Geld sexy?

Dieses Thema im Forum "Sie, Er und Es" wurde erstellt von TanduayJoe, 12. April 2002.

  1. TanduayJoe

    TanduayJoe Meister

    Beiträge:
    340
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    Norddeutschland
    Moinmoin

    @electra
    Es lag mir fern, jemanden persönlich anzugreifen!

    Da dem Geld in unserer Gesellschaft ein immer höherer Stellenwert beigemessen wird, wollte ich einfach mal eure Meinungen hören, wie ihr über Frauen bzw. Männern (die habe ich nie ausgeschlossen!) denkt, die ziemlich offentsichtlich nur, oder überwiegend, an Brieftasche und/oder Prominenz (läßt sich dann ja auch wieder zu Geld machen) ihres Partners interessiert sind.
    Mir fallen da im Moment nur ein paar Frauen ein, die ich hier als Beispiele nennen könnte, darum laß ich es diesmal lieber ganz. Liegt vielleicht daran, daß halbnackte Männer sich auf der Titelseite der BLÖD-Zeitung nicht so gut verkaufen und darum für die Boulevardpresse eher uninteressant sind. Folglich werden sie dann auch nie den Bekanntheitsgrad einer Verona Feldbusch erreichen. (nun habe ich es doch wieder getan!)
    Im Grunde muß doch jeder selbst wissen, was er tut und so interessant ist das Ganze dann doch nicht.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ Joe

    Ich habe mich nie angegriffen gefühlt.
    Ich kann verstehen, dass du diese beiden Gefühle in meinem Beitrag "vermisst" hast. Ich bin glücklicher Single und habe auch vor, es noch eine Zeit lang zu bleiben.
    Wie gesagt, ich beziehe mich in solchen Angelegenheiten meistens auf die ganze Gesellschaft (Freunde, Bekannte...), nicht nur auf Beziehungen.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es reden immer alle von geld... Das geht einem langsam auf den Sack! Für mich ist die Liebe und die Gesundheit am wichtigsten, genau dass, was man garantiert nicht kaufen kann!! Die Geldgeilheit ist leider zur Massenkrankheit geworden, die sich auf der ganzen Welt (oder vielleicht noch weiter??) und -wie es scheint- schneller und brutaler ausbreitet, als es die Pest je tat...


    Mein Rat:
    Geld abschaffen... Mein Traum von der perfekten Gesellschaft lautet, dass es z.B. in Supermärkten keine Kassen mehr gibt, man kein Gehalt bekommt, man arbeitet einfach, jeder hat Arbeit und jeder kann in den Supermarkt gehen und sich soviel Zeugs nehmen, wie er zum Leben braucht... Nicht mehr und nicht weniger!!

    GELD STINKT!!!!!!
    ...und wie...


    Jesus