Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Ich, der Depp

Dieses Thema im Forum "Sie, Er und Es" wurde erstellt von enigmatical, 21. Oktober 2006.

  1. enigmatical

    enigmatical Anwärter

    Beiträge:
    5
    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    hallo erstmal,

    ich muss einfach mal was loswerden...mir sind sehr dumme sachen passiert...und ich kanns einfach niemanden erzählen.....
    also fangen wir mal an:
    letzten sonntag, haben meine (ex)freundin und ich uns getrennt...10 monate beziehung...ansich nicht so schlimm, ich komm ganz gut drüber weg. auch wenn ich noch für sie empfinde und sie auch für mich, es funktioniert halt net mehr...ihr kennt das...naja, ich geh dann halt abend ins internet, schmeiß icq an und überleg mit wem ich mal reden kann. da kommt mir meine andere ex in den sinn(im folgenden maria genannt)...hatte schon länger nicht mit ihr geredet...2 dumme ein gedanke...schreiben uns beide gleichzeitig an...und auch noch mit dem selben wort ("na")...ok erstmal drüber gelacht und en bissl gelabert...dann fragt sie mich so was es neues gibt...ich so: " bin seit 4 stunden wieder solo" sie so: "ich seit 24 stunden...". zufälle gibts!?! sie hat mich dann mitwoch abends zu sich auf ne kleine hausparty eingeladen....ich hab auch zugesagt. allerdings hat am dienstag meine andere ex in ihren geburtstag reingefeiert, da bin ich auch noch hingegangen und wie das so ist, hat man halt nochmal miteinander gesprochen und en bissl rumgemacht...naja egal. am nächsten morgen meinte sie noch so, das ich bestimmt wieder was mit meiner meiner anderen ex anfange und ich sag noch so:"nein auf die lass ich mich net mehr ein". ok, ich komm am mittwoch abend bei ihr an... sind dann noch für den abend einkaufen gefahren und haben was gekocht.

    so kurze erklärung zwischendurch:
    maria hat mal zu mir gesagt das wenn sie mir (zigarretten)rauch ins gesicht bläst, wäre das ein zeichen das sie mit mir sex will, ich habs net sonderlich ernst genommen...

    naja ok, die anderen gäste sind in der zwischenzeit eingetroffen und da wir alle ganz gerne mal ne shisha rauche, hab ich mal eine fertig gemacht. haben uns dann drausen hingesetzt uns net unterhalten...maria hat gegenüber von mir gessessen. nach einer stunde wollte sie dann unbedingt neben mir sitzen. hat das auch getan...hat sich ne zigarrette angesteckt und mir ununterbrochen den rauch ins gesichtgeblasen...ich musste natürlich lachen und hab das net für ganz so ernst genommen. zudem war sie leicht beschwipst, sie hat sich dann noch ein bissl an mich gekuschelt, was ich aber net störend fand, da ich sie so oder so nicht ganz für voll genommen habe....

    so mal wieder ne kurze erklärung für zwischendurch:
    maria ist kein unbeschriebenes blatt, sie macht mit ziemlich vielen typen rum wenn sie sie kriegen kann(aber ich muss ihr zu gute halten das sie mit niemanden schläft, mit dem sie keine beziehung hat). ich bin da eher zurückhaltender. ein mädel muss mir schon wirklich gefallen bevor ich hand anlege!

    ok weiter mit der geschichte:
    im verlauf des abends meinte maria immer wieder mal das ich doch bei ihr schlafen könnte. ich wollte das allerdings nicht, da ich am nächsten tag noch arbeiten musste und keine passende kleidung dabei hatte. wir haben uns dann in ihr zimmer zurückgezogen weil sie mir musik zeigen wollte (ich bin gitarrist und demenstprechend interessiert). war eigentlich ganz schön, sie hat vor dem computer gesessen und ich hab mich die ganze zeit so über sie gebeugt und sie hat sich halt die ganze zeit an mich gedrückt. und wir haben musik gehört^^naja aber ich habe das nicht überbewertet, weil ich kein interesse an ihr habe, war halt ganz cool weil es an alte zeiten erinnert hat. im weiteren verlauf hat sie mich immer wieder gefragt ob ich denn nicht doch bei ihr schlafen wollte, ich hab es immer verneint. naja als dann alle weg waren bin ich nochmal kurz mit in ihr schlafzimmer und hab mich in ihr bett gelegt, d.h. einfach nur so, war en bissl müde...naja, sie hat mich dann halt doch irgendwie dazu bekommen bei ihr zu schlafen, war zu müde um zu fahren...haben dann auch ziemlich eng zusammen im bett gelegen....sie hatte auch net wirklich viel an (hat sich auch ohne probleme vor mir naggisch gemacht, is eigentlich net so schlimm, nix was ich net schonmal bei ihr gesehen hätte). haben dann halt ne stunden im bettgelegen und auf einmal fängt sie ohne vorwarnung an mir in die shorts zu greifen und mich zu küssen. ich erstmal abgeblockt....naja hat nix genützt...sie hats immer wieder versucht und irgendwann hab ich mich dann drauf eingelassen und es ist gekommen wies kommen musste :don:...denkt euch den rest....danach meinte sie nur zu mir das ich mir aber keine hoffnung auf ne beziehung machen soll. ich frag mich warum sie das gesagt hat, sie weiß eigentlich das ich nix von ihr will....how ever
    es hat mich allerdings sehr gestört, da sie ziemlich eingebildet ist und sie immer davon ausgeht das sie im recht ist und das alles nach ihrer nase tanzen muss....auf jedenfall habe ich ein ziemlich schlechtes gewissen gegenüber meiner anderen ex, denn wenn sie das erfahren würde, würde sie den glauben an den männlichen teil der bevökerung verlieren...das will ich nicht....und ich stell mir immer ihr trauriges gesicht vor wenn sie es wüsste, das macht mich grade richtig fertig...obwohl ich mir auch denke:"hey ich bin frei und ich kann machen was ich will", aber eigentlich bin ich viel zu, "moralisch" um so zu denken....(moralisch ist hier das falsche wort, mir fällt nur nix besseres ein") am donnerstag war ich dann noch mit ihr in ner disco und sie hat mir gesagt, wie unheimlich verliebt sie in so nen bestimmten typen wäre und das ist mir erstmal alles ausm gesicht gefallen und ich hab sie erstmal richtig dumm angemacht wie sie es den mit ihrem gewissen vereinbaren kann unter diesen umständen mit mir zu schlafen....und auch warum sie genrell mit anderen typen rummacht...wer macht den sowas wenn er verliebt ist? ich hätte so kotzen können....der junge tut mir echt leid, ich hoffe sie bekommt ihn nicht...sie hat ihn echt nicht verdient....naja, es hat ihr nicht sonderlich gefallen das ich ihr mal die meinung gegeigt habe...ich glaube ich bin der einzigste typ der sich nicht ständig von ihr beeinflussen lässt und das glaube ich gefällt ihr nicht...oder es gefällt ihr zumindest nicht das ich bestimmte sachen an den kopf werfe...wir haben uns auf jeden fall gestresst. gestern war bei uns kerb, ich bin in der feuerwehr und dieses jahr hat die feuerwehr die kerb zusammen mit den kerbeborsche ausgerichtet...ich stand dann halt hinter der theke, maria kommt an und wollt was zu drinken von mir und hat dann einen 10 € schein in der hand streicht mir mit dem ding am hals rum und fragt mich dann wieviel ich denn die nacht kosten würde...ich meinte nur zuviel für sie, und sie dann so:"das glaub ich nicht, für mich machst dus doch umsonst" und hat tierisch gegrinst....naja hier soll die geschichte vorerst enden.

    ich fühle mich als der letzte arsch gegenüber meiner letzten ex, ich hab das alle net so gewollt....ich müsst mir hier auch net drauf antworten ich wollts nurmal loswerden, ich kann es einfach niemanden erzählen da es sonst nur konflikte heraufbeschwören würde....

    naja, aber eine frage hab ich dann doch noch...warum zum teufel verhält sich maria mir gegenüber so? warum stresst sie sich mit mir und am nächsten tag macht sie mich wieder an? obwohl sie angelich nen anderen typen total liebt...naja

    danke für die die sich die mühe gemacht haben sich alles durchzulesen.

    ach und übrigens, ich hab mich nicht nur deswegen in dem forum angemeldet.. :lol:

    gruß, enigmatical
     
  2. holo

    holo Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.877
    Registriert seit:
    27. August 2005
    Tja, ich hätt mir wohl Kondome und zwei Zigarren zur Fete mitgenommen ... obwohl: Nee, sie hätte mich ganz bestimmt auch ohne Zigarettenrauch verstanden ;-)
    Hach ja ... aber ich bin ja ein zurückhaltender, vergebener, hochanständiger Papi.
    8)


    Gruß
    Holo

    @all: Spart euch die Kommentare :p
     
  3. Magna

    Magna Erleuchteter

    Beiträge:
    1.026
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    NRW
    kicher
    Da bist du ja elegant reingefallen.
    Aber weißt du, das sind Ex-Freundinnen. Dieses Ex heißt: Du bist da keinem mehr verpflichtet.
    Am besten du hältst dich einfach daran.
    Liebe Grüße,
    Magna
     
  4. enigmatical

    enigmatical Anwärter

    Beiträge:
    5
    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    is mir schon klar das ich keinem verpflichtet bin. trotzdem kann ich verhalten nicht nachvollziehen....schlafe ich mit jmd anderen wenn ich in eine andere person verliebt bin? geht mir nicht in den kopf...und bitte spart euch dumme kommentare, ich finds echt nicht so lustig...
     
  5. Magna

    Magna Erleuchteter

    Beiträge:
    1.026
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    NRW
    Naja... Du hast doch auch mit ihr geschlafen, oder?
    Sie allein als moralisch fragwürdig zu sehen find ich da'n bisschen falsch.
    Du kannst ihr kaum was vorwerfen, was du selber mitgemacht hast. Und du empfindest doch auch noch was für die andere Ex, oder nicht?
    Dein Dilemma lässt sich im Grunde doch durch Schweigen lösen, denke ich.
    Und im Endeffekt: Wer gibt dir eigentlich das Recht, so über deine Ex-Freundin zu urteilen? Und wer sagt dir, dass es der anderen überhaupt was bedeutet ob und mit wem du Sex hast? Und wenn es ihr was bedeutet und sie dir was bedeutet, warum seid ihr dann nicht zusammen?

    Und ob du's willst oder nicht, bei Shakespeare wär das'ne Komödie.
    Liebe Grüße,
    Magna
     
  6. enigmatical

    enigmatical Anwärter

    Beiträge:
    5
    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    1. ich versuche mich ja auch nicht rauszureden, ich sehe ein das ich mist gebaut habe...allerdings bin ich nicht emotional gebunden...d.h. ich bin es schon aber ich bin nunmal nicht mehr mit meiner ex zusammen und ich muss es hinter mir lassen. maria hingegen steht vor dem anfang einer neuen beziehung...das ist was ich nicht verstehe....

    2. was heißt das recht zu urteilen? ich versuche nur ihr verhalten zu hinterfragen...

    3. manche menschen trennen sich trotz vorhandener zuneigung...es hätte einfach nicht mehr funktioniert...warum will ich nicht sagen...aber glaubt mir es ist leider so....und ich weiß das sie auch noch an mir hängt...zufälligerweiße sind meine beiden besten freundinnen auch ihre...
     
  7. _Dark_

    _Dark_ Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.479
    Registriert seit:
    4. November 2003
    lass gras über die sache wachsen und mach dir keinen kopf.. sowas passiert..


    sie steht vor etwas neuem.. vielleicht wollte sie die zeit bis dahin überbrücken? oder war einfach nur etwas zu betrunken? oder möchte etwas mit dir spielen, weil sie weiß, dass du dir gedanken machst?
    außerdem: was gehen dich ihre probleme an? sicher würde ich mich auch fragen, was das ganze soll, aber in dem maß?
     
  8. enigmatical

    enigmatical Anwärter

    Beiträge:
    5
    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    sag wir mal so, sie weiß genau was sie tut...ich kann mir aber nicht vorstellen das sie weiß was in meinem kopf abgeht....

    ka warum. ich glaube es hat was damit zu tun das ich mich tierisch über sie aufrege, weil sie mit allem durchkommt und weil sie einfach nur an sich denkt...ich mein es ist ja nicht so das ich auch etwas eigennützig gehandelt hätte, trotzdem find ichs unmöglich...aber vll haste auch recht und ich sollte mir nicht soviel gedanken machen über sachen die mich nichts angehen...
     
  9. NormaJean

    NormaJean Forenlegende

    Beiträge:
    7.215
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    k.A. - n kleines Katz-und-Maus-Spielchen mit dem Ex vielleicht? also reiner Jagd- bzw. Spieltrieb?
    Oder testen, welche Chancen man denn so hat ... schließlich ist sie nach eigener Aussage ja noch nicht lange wieder "auf dem Markt"...

    Aprospos, hat sie denn mit ihrem Typen Schluß gemacht (wegen des anderen ... oder kommt ihr der Neue jetzt grad nur zufällig und gelegen daher)?
    Oder hat ihr Kerl mit ihr Schluß gemacht - denn dann wäre der Fall ziemlich klar: Selbstbestätigung holen und dafür den Ex um den Finger wickeln :wink:

    Aber was bringt es dir, wenn du weißt, weshalb sie dich angemacht/fallengelassen/angemacht hat? Es ändert ja an der Situation nichts.
    Ist es vielleicht eher so, dass du dich darüber ärgerst, dass es funktioniert hat, sprich dass du auf ihre Masche angesprungen bist?

    Wenn es dich stört, dass sie sich wieder an dich ranmacht, dann sag ihr das. Mach ihr halt klar, dass das ne einmalige Sache war und bei dir nichts mehr zu holen ist [​IMG]

    Wegen deiner anderen Ex-Freundin: Ihr habt euch getrennt, d.h. im Grunde genommen, dass du ein freier Mann bist und tun und lassen kannst was und mit wem du willst. Da ihr aber ja anscheinend gemeinsame Freunde habt usw. wäre es sicher ne Überlegung wert, ob du ihr nicht selbst von deinem ONS mit der anderen erzählen möchtest ... so nach dem Motto "Ich wollte nicht, dass du es von dritten hörst, aber so und so war die Sache"
    Weh tun wird ihr das wahrscheinlich so oder so, aber dann hast du wenigstens die Möglichkeit, deine Sicht der Dinge darzulegen und es ihr schonend beizubringen...



    och menno :( :wink:
     
  10. enigmatical

    enigmatical Anwärter

    Beiträge:
    5
    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    sie hat schluss gemacht und ich gehe mal davon aus das dieser neue typ mit einer der gründe war....

    katz und maus spiel...wahrscheinlich...war von meiner seite aus ja auch der fall...

    und zu meiner anderen ex...vll hast du recht und ich sollte mich wirklich als freier mann fühlen...wenns nur net so schwer wäre :?

    und ich glaub die andere werd ich nie verstehen...
     
  11. holo

    holo Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.877
    Registriert seit:
    27. August 2005
    Was braucht es in der Regel? Zuneigung. Ich muß also nicht zwei Frauen lieben. Ich kann die eine lieben (ähm, im Sinne von Zuneigung) und die andere zum Fressen gern haben. Kommt schon mal vor (ich meine damit generell und so - mich natürlich nicht).
    Das Verhalten meines Gegenübers würde ich in so einem Fall nicht nachvollziehen wollen - ich würde mir nicht einmal die Zeit nehmen, einen Gedanken daran zu verschwenden.

    Hast du nicht für sie so sehr empfunden, dass du anfangs einfach nicht wolltest?
    Bist du ein Mensch, der mehr als nur Zuneigung empfinden sollte, bevor du mit einer Frau im Bett landest?
    Wenn du dir die Fragen (und weitere, daraus resultierende) selbst beantworten kannst, hilft dir das auch schon weiter.

    @Norma: Ich hätte natürlich gleich "@Norma" schreiben können, entschied mich aber für die diplomatische Variante "@all" :p

    Gruß
    Holo
     
  12. Semiramis

    Semiramis Großmeister

    Beiträge:
    653
    Registriert seit:
    21. August 2005
    @enigmatical

    Halb zog sie ihn... oder wie? :wink:
    Aber wenn Du Dich ausgenutzt fühlst und Dich so über Deine eigene Schwäche ärgerst... laß es mit ihr lieber sein das nächste Mal...

    Wenn sie wirklich so fies und cool (sprich: unehrlich) sein sollte, wie Du sie schilderst (obwohl es fast egal ist, wie die Realität wirklich aussieht, da das wichtig ist, was Du empfindest): Laß die Finger von ihr...

    Was hast Du gesucht (und nicht gefunden?)? Ernsthaftes Verständnis.. Aufmunterung.. :(