Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Balls of Light in Hongkong

Dieses Thema im Forum "Weltraum und Raumfahrt" wurde erstellt von omochadreams, 5. Oktober 2004.

  1. omochadreams

    omochadreams Neuling

    Beiträge:
    2
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Ort:
    Timbuktu
    Hi allerseits,

    bei meiner Geschäftsreise in Hongkong habe ich ein Foto einer tollen Bar gemacht. Was hinterher drauf zu sehen war hat mich umgehauen. Das ist nicht das einzige Bild mit diesen BOLs, das ich machen konnte dort.

    http://www.the-mech.de/gallery/Hongkong-China/HKCHN106?full=1

    Oda? 8O

    Gruß
    Mike
     
  2. Aleister

    Aleister Geselle

    Beiträge:
    81
    Registriert seit:
    28. April 2004
    Ort:
    Lief Erickson
    Guten Tag! Für mich sieht das ganz so aus, als ob dir jemand auf die Linse geniest hat ;)
     
  3. Philipp

    Philipp Meister

    Beiträge:
    346
    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Ort:
    Austria
    ehm ich würd mal sagen du solltest öfters deine linse putzen
     
  4. the_midget

    the_midget Erleuchteter

    Beiträge:
    1.882
    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Diskokugel ?
     
  5. goetzendiener

    goetzendiener Geselle

    Beiträge:
    74
    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Ort:
    gerade hier
  6. Bojo

    Bojo Anwärter

    Beiträge:
    20
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Ort:
    Ironcity/Austria
    Einfach Staub

    Hallo Allerseits! :D

    Das ist Staub, nichts anderes!
    Wenn man den Blitz aktiviert hat (oder eine andere Lichtquelle) sieht man die Staubkörner dann so.

    Ich hatte das schon öfters, zB wenn ich auf einer Baustelle, wo gearbeitet wird und tonnenweise Staub herumfliegt, bei Nacht mit Blitz fotografiert habe hat das genauso ausgesehen. Vom Motiv nichts zu sehen.

    Gilt auch für das Nevada Ufo Foto!

    Wenn gewünscht kann ich ein Foto mit solchen Störungen auch irgendwo uploaden.

    Bye Bye Bojo
     
  7. omochadreams

    omochadreams Neuling

    Beiträge:
    2
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Ort:
    Timbuktu
  8. Bojo

    Bojo Anwärter

    Beiträge:
    20
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Ort:
    Ironcity/Austria
     
  9. the_midget

    the_midget Erleuchteter

    Beiträge:
    1.882
    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Bildunterschrift von im vorvorherigen Post genannten Link:
    Da hat wohl einer mit Peter Lustig geduscht... :lol:

    the mgt
     
  10. goLd

    goLd Meister

    Beiträge:
    226
    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Ort:
    Erde

    Ja ist den heut schon Ostern ?! ?! :rofl: :tuschel:

    der satz hat es in sich ....Sie sind intelligent und machen wahrscheinlich die Kornkreise.

    vielen dank das meine lachmuskeln sich auch ma bewegen :rofl:

    gruss
     
  11. Bojo

    Bojo Anwärter

    Beiträge:
    20
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Ort:
    Ironcity/Austria
    So, habe mir jetzt die Mühe gemacht und ein paar Bilder rausgesucht.
    Geschichte zu den Bildern: Ein Freund von mir macht Airbrush und hatte den Auftrag eine Disco innen auszubrushen. Als er dann fertig war bat er mich, seine Werke zu fotografieren. Als ich das erste Mal dort war wurde noch fleißig gearbeitet, gebohrt, gestemmt, die Bars aufgebaut usw...

    Die Fotos sind natürlich wegen dem Staub nix geworden.
    Daher bin ich 2 Wochen später, als schon alles fertig war nochmal hingefahren und habe die Motive nochmal fotografiert, siehe da, paßt!

    Hier sind die Links. Das erste Bild (zB: 1.jpg)ist immer von der Bauphase und das 2. als schon alles fertig war (zB: 1a.jpg)!

    http://members.nusurf.at/12345/1.jpg
    http://members.nusurf.at/12345/1a.jpg

    http://members.nusurf.at/12345/2.jpg
    http://members.nusurf.at/12345/2a.jpg

    http://members.nusurf.at/12345/3.jpg
    http://members.nusurf.at/12345/3a.jpg

    http://members.nusurf.at/12345/4.jpg
    http://members.nusurf.at/12345/4a.jpg

    http://members.nusurf.at/12345/5.jpg
    http://members.nusurf.at/12345/5a.jpg

    Ihr seht, das ist der gleiche Effekt wie bei den Hongkong und Ufo Bildern.

    By Bojo
     
  12. paz74

    paz74 Anwärter

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Ort:
    Ta'ura
    na vieleicht hast du ja recht .. und es gibt fussballgrosse Staubkörner
    auf unserem Planet...

    :wink:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  13. tasse

    tasse Anwärter

    Beiträge:
    15
    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    auf diesem bild sieht man oben in der mitte und unten rechts zwei lichtpunkte, die sich anscheinend bewegen. sie unterscheiden sich von den "staubkörner" und auch von der restlichen umgebung, die sich ja nicht bewegt.

    ich glaube das sind "feuerfliegen". wer möchte das wiederlegen?
     
  14. Leontral

    Leontral Meister

    Beiträge:
    262
    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Ort:
    Bavaria
    Hallo,

    bin mit diesem Phänomen nicht vetraut...was genau sind den Balls of light?
    Plasma....? Für mich siehts im Ersten Beitrag so aus wie, als ob es Regnen würde und die Kamera eine sehr kurze Verschlusszeit gehabt hätte....die Wassertropfen sind unscharf, weil der Innenraum als Fokus dienst, dort aber kein Regen ist....

    Könnte mir jemand erklären, wie man diese Lichtkugeln definiert und was sie sein sollen......das ist jetzt keine Ironie...mich interessierts wirklich....

    Gruss
    Leo
     
  15. saschay2k

    saschay2k Großmeister

    Beiträge:
    562
    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Ort:
    Hamburg
    Ernsthaft über das Zustande kommen dieser Bilder zu diskutieren ist absolut lächerlich.

    Es ist so verdammt naiv zu glauben, das diese angeblitzen Staubteilchen etwas anderes sein könnten, als angeblitzte Staubteilchen. Als ich das Bild der Bar in Honkong das erste Mal betrachtet habe, fragte ich mich, was daran besonders sein soll ????

    Mir ist dieser Effekt schon bekannt, seit ich vor 5 Jahren meine erste Kyocera Finecam S3 gekauft habe. Staubpartikel schweben dich vor der Linse der Kamera, bei der sich das Blitzlicht direkt neben dem Objektiv befindet und überblenden einen relativ dunklen Hintergrund. Die Urwaldphotos kann man sehr einfach selber "herstellen", indem man durch eine Fensterscheide "Blitzt" - in diesem Fall steckte die Kamera wohl in einem Clear-Case, das die Kamera vor Schmutz und Feuchtigkeit schützen soll. Die Lichter die man sieht sind nichts anderes als Reflexionen des Blitztes an der Innenseite diese Clear-Cases.

    Mal im Ernst - glaubt ihr etwas auch noch an den Weihnachtsmann.
     
  16. saschay2k

    saschay2k Großmeister

    Beiträge:
    562
    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Ort:
    Hamburg
    @tasse:

    Das ist einfach nur ein dicker Regentroften. Die Kamera hat etwas länger belichtet, als der Blitz das Motiv ausgeleuchtet hat, deswegen hast du oben einen relativ dicken hellen Punkit und nach unten eine Verlauf. Im Grunde eine Art Langzeitbelichtung von einem Regentropfen.

    Aber jetzt mal im Ernst: FEUERFLIEGEN????? (!!!)

    Ich kenne nur Feuersalamander - und Feuerameisen (aber für die braucht man ne Lupe!)
     
  17. tasse

    tasse Anwärter

    Beiträge:
    15
    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    feuerfliegen werden kleine sehr schnell fliegende lichtpunkte genannt. da sich aber diese 2 punkte vertikal bewegen können es sehr gut nur regentropfen sein.

    ich möchte niemand bekehren, ich möchte euch sagen, es gibt diese fliegenden lichtpunkte. wenn ihr sie noch nie gesehen habt, dann kann das daran liegen, dass sie sich euch nicht zeigen wollen. und das kann ich nicht ändern.
     
  18. saschay2k

    saschay2k Großmeister

    Beiträge:
    562
    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Ort:
    Hamburg
    Glühwürmchen??