Anschlag in Lüttich

Simple Man

Forenlegende
Mitglied seit
4. November 2004
Beiträge
8.450
NZZOnline: "Explosionen und Schüsse in Lüttich"
Bei Explosionen und Schüssen im Zentrum der belgischen Stadt Lüttich sind mindestens zwei Personen getötet worden. Mindestens zehn Menschen wurden verletzt. Nach unterschiedlichen Aussagen sollen ein oder mehrere Täter Handgranaten auf eine Bushaltestelle geworfen haben.
tagesschau.de: "Tote und Verletzte bei Attentat in Lüttich"
Bei einem Anschlag in Lüttich sind zwei Menschen getötet und zehn weitere verletzt worden. Das meldet die belgische Nachrichtenagentur Belga. Demnach habe ein etwa 40-Jähriger im Zentrum der Altstadt mehrere Sprengsätze auf eine Bushaltestelle geworfen, als dort eine Menschenmenge auf den Bus wartete. Zudem seien Schüsse gefallen.
BBC News "Deadly attack rocks central Liege in Belgium"
A gun and grenade attack in the centre of the Belgian city of Liege has killed at least two people and wounded 47 including a toddler, media say.
 
G

Guest

Guest
Zu blöd, daß man das der "Neonazi Zelle" jetzt nicht mehr anhängen kann...

... obwohl, ich wette die finden einen Weg.
 
G

Guest

Guest
@shechinah

Warum sollte man der NSU was anhängen?
Verstehe nicht was du damit sagen willst.
 

Duftbaum

Großmeister
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
567
Das wäre wohl echt nicht leicht wenn man bedenkt, dass der Attentäter von Lüttich m.W.n. ein arabischstämmiger Belgier war.
 

Rivale-von-Nogar

Großmeister
Mitglied seit
26. April 2006
Beiträge
523
Mr. Anderson schrieb:
Rivale-von-Nogar schrieb:
Ja der Simple Man, der findet ganz bestimmt einen :D
Als Antwort hierauf schwanke ich irgendwie zwischen "Oh Gott! :roll: " und "Häh? o_O "
Darum setzte ich den Smilie, weil´s nur Spaß war. Wenn jemand drauf besteht, könnt ich´s gerne Erleutern, warum ich diesen Scherz von mir gab, aber das würde dann zu sehr am Thema vorbeigehen.
 

dkR

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
6.523
Duftbaum schrieb:
Das wäre wohl echt nicht leicht wenn man bedenkt, dass der Attentäter von Lüttich m.W.n. ein arabischstämmiger Belgier war.
Genau! Merke: Nur arische Europäer handeln aus Fremdenhass.
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Sciher nciht, aber trotzdem bezweifle ich, dass die Vereinssatzung der NSU arabische Rassisten als Mitglieder vorsieht.
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Das glaube ich dir, dass du das denkst, denn in einer entweder-oder Welt wie deiner gibt es logischerweise nur 2 Alternativen.
In meiner Welt gibt es Schattierungen dazwischen. Da erwarte ich nicht, dass alle Nazis gleich sind und alle Araber.
Dass die stramme Glatze sich die Hände reibt, wenn ein arabischer Selbstmordattentäter in Israel ein paar Juden mitnimmt und dem anderen Araber in der "national-befreiten Zone" die Rübe einschlägt, weil er der Meinung ist, dass der hier nix verloren hat wundert mich genausowenig, wie wenn sich ein Adi mit dem Mufti trifft und gleichzeitig "Marokkanermischlinge" sterilisieren lässt.
Die dazu grundsätzliche Haltung findet man ja -wenn auch weniger radikal- auch hier in Forum: Am Elend der Gesellschaft in Deutschland ist der faule, kinderreiche, stets gewaltbereite und ungebildete Muslim schuld, am Konflikt in Nahost allein der Jude.
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Verstehe. Du wolltest nur das was Duftbaum und ich schon festgestellt haben, nochmal unterstreichen, aber halt ironisiert in´s Gegenteil verdreht. Dann Danke für die Zustimmung und sorry für meine Ausführung.
 
Oben