Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Das Geschäft mit der Bildung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von JochenKnochen, 8. Januar 2019.

  1. JochenKnochen

    JochenKnochen Anwärter

    Beiträge:
    6
    Registriert seit:
    18. Oktober 2018
    Hey Leute,

    letztens fuhr die Straßenbahn an mir vorbei und war von oben bis unten vollgeklebt mit Werbung für irgendwelche Fernkurse im IT Bereich usw. Mittlerweile scheint es extrem viele Bildungsangebote zu geben. Teilweise staatlich anerkannt aber teilweise auch einfach mit nem internen Zertifikat, was einem wohl nicht viel nützen wird.

    Ich frag mich da immer, welche Sachen wirklich sinnvoll sind und wo es vielleicht doch nur ums Geld geht!? Wie sind denn eure Gedanken dazu? Habt ihr vielleicht sogar selber schon mal so einen Kurs belegt und wie hat euch das beruflich weitergeholfen?
     
  2. Pelle_Deluxe

    Pelle_Deluxe Anwärter

    Beiträge:
    5
    Registriert seit:
    9. Januar 2019
    Puh, also ich glaube auch, dass das mittlerweile ein riesen Geschäft geworden ist. Auf der anderen Seite gibt es auch immer spezialisiertere Berufe, wo eine (oder regelmäßige) Weiterbildung(en) zwingend erforderlich ist (sind). Zudem sehen es Arbeitgeber recht gern, wenn man sich weiterbildet und Interesse daran hat, im Beruf voran zu kommen. Natürlich gibt es auch allerlei Kurse und Angebote, die man getrost in die Tonne kloppen kann und wo hausinterne Zertifikate nicht das Papier wert sind.

    Pauschal kann man das aber nicht verdammen. Jeder sollte selbst entscheiden, was sinnvoll ist und was nicht. Im Grunde wie bei allen anderen Produkten und Dienstleistungen auch. Ein Kumpel von mir hat zum Beispiel Informatik im Fernstudium absolviert und das hat ihn beruflich auf jeden Fall weiter gebracht. Vor allem weil die IT Branche derzeit boomt. Der war damals an der Wilhelm Büchner Fernhochschule: https://www.wb-fernstudium.de/kursseite/bachelor-studiengang-angewandte-informatik-bsc.html

    Grüße